⟱⟱⟱⟱⟱⟱⟱⟱⟱⟱

Publisher CD PROJEKT SA The Witcher 3: Wild Hunt hack generator

▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲

 

 

Ich bin etwas spät dran, da das Spiel vor mehr als zwei Monaten veröffentlicht wurde, aber ich bevorzuge es, Zeit mit dem Spielen zu verbringen, bevor ich eine Rezension abschicke. Ich wollte meine Bewertung nach ungefähr 50 Stunden Spielzeit veröffentlichen. Ich bin derzeit 250 Stunden in und komme gerade erst dazu. In meiner Freizeit habe ich das Spiel so intensiv gespielt, dass ich mir nicht die Zeit genommen habe, etwas anderes zu tun. Das sollte dir sagen, was du über dieses Spiel wissen musst. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie dieses Spiel sofort kaufen. Ich bin ein Bethesda-Fan, also hasse ich es, Spiele mit der Elder Scrolls-Serie zu vergleichen, um herauszufinden, wie sich ein anderes Spiel dagegen schlägt. Also sage ich das: Witcher 3 ist mit Abstand das beste Rollenspiel für Dritte, das ich je gespielt habe. CD Projekt Red wirft es mit diesem Spiel aus dem Park. In einem Zeitalter, in dem Spiele zur Hälfte fertiggestellt sind, ist es erfrischend, wenn sich ein Spieleentwickler die Zeit nimmt und ein von zu Hause geführtes Produkt ausliefert, sobald Sie die Hülle öffnen. Erinnern Sie sich, wie es war, eine Spielekiste zu öffnen und mehr als nur das Spiel selbst zu enthalten? Möglicherweise müssen Sie mehrere Jahre zurückdenken. Deshalb war ich schockiert, als ich das Gehäuse öffnete und es enthielt neben dem eigentlichen Spiel ein dickes Handbuch, eine Karte der Spielwelt, ein Dankeschön von CD Projekt Red und ein paar andere Extras. Es hat mich auf eine gute, nostalgische Art zurück in meine jüngeren Tage geführt. Bevor ich mit meiner gründlichen Prüfung beginne, sollte ich meinen Hintergrund zur Witcher-Serie als Bezugspunkt angeben. Ich habe nie Witcher 1 gespielt (obwohl ich eine kurze Zusammenfassung gelesen habe, bevor ich mit W3 angefangen habe. Ich habe Witcher 2 gespielt, aber um ehrlich zu sein, habe ich das nie wirklich verstanden Jemand, der nach Wegen suchte, es nicht zu mögen. Und so fangen wir an… Kampf: 9/10 Ich habe einige Kritiken gelesen, in denen der Kampf eine schlechte Punktzahl als "X" - und "Y" -Knopfstampfer erhielt Meiner Meinung nach haben Sie zwei grundlegende leichte und schwere Angriffe, aber es gibt noch so viel anderes, das in den Kampf einfließt. Jedes Monster im Spiel hat einen einzigartigen Kampfstil und Sie müssen Ihren Kampfstil entsprechend ändern. Einige Monster haben schnelle Angriffe, deshalb ist es am besten, sie schnell anzugreifen, denn wenn du einen schweren Angriff versuchst, werden sie dich treffen, bevor du schwingst und deinen Angriff abbrichst Starker Angriff und mehr Schaden Du kannst (einige) Angriffe mit einem Parr abwehren y. Andere müssen Sie zurücktreten oder davon rollen. Mit Dutzenden von Feinden kommen Dutzende von Kampfstrategien. Ich habe nicht einmal angefangen darüber zu reden, Zeichen (magische Fähigkeiten) einzusetzen und mich auf den Kampf mit Klingenölen und Zaubertränken vorzubereiten. Jedes Monster hat Schwächen in Bezug auf bestimmte Öle und Zeichen, die glücklicherweise in einem Beastiary-Glossar auf dem Menübildschirm gespeichert sind, falls Sie es vergessen (was einfach ist, da es Dutzende von einzigartigen Monstern gibt) Der Kampf ist nicht so wichtig. Aber wenn du auf einer der schwierigeren Schwierigkeiten spielst, ist es wichtig, dich auf den Kampf vorzubereiten. Für jede Monsterart gibt es Klingenöle, die du auf deine Waffen auftragen kannst, um den Schaden zu erhöhen. Oh ja, habe ich das schon erwähnt Stehen Ihnen etwa ein Dutzend einzigartige Bomben und eine Armbrust zur Verfügung? Bewegung: 7/10 Die Bewegung ist anfangs komisch, weil Geralt nicht sofort nach einem Befehl reagiert. Weißt du, wie eine echte Person. Einmal man gewöhnt sich daran, es ist nicht so schlimm und ich bevorzuge es jetzt. Mit dem Patch v1. 07 wurde eine reaktivere Bewegungsoption als Alternative hinzugefügt, zu der man im Menü "Optionen" wechseln kann. Ich habe es ungefähr 10 Minuten lang verwendet und musste zurückschalten, weil es nicht so real schien. Das einzige Mal, wenn ich die weniger reaktive Bewegung nicht mag, ist, wenn ich mich auf engstem Raum befinde. Die Unterwasserschwimmbewegung war anfangs schrecklich, aber ein Fleck scheint sie etwas korrigiert zu haben. Es ist immer noch nicht perfekt, aber es ist besser als es war. Es ist leicht, im Kreis unter Wasser zu schwimmen und fast zu ertrinken. Inhalt / Quests: 10/10 Es ist lange her, seit ich so in eine Spielegeschichte vertieft bin wie mit W3. Es gibt einige wiederkehrende Charaktere aus früheren Spielen, daher empfehle ich, die Zusammenfassung der Wikipedia-Handlung zu lesen, wenn Sie sie nicht gespielt haben, aber es ist kein Zufall, dieses Spiel zu genießen. Neben der Hauptquest gibt es unzählige Nebenquests. Es ist ein großartiges Gefühl, das Questlog zu öffnen und 20 bis 30 Quests zu sehen. Ich werde nicht zu viele Informationen preisgeben, weil es schwierig ist, dies zu tun, ohne Spoiler preiszugeben. Aber es gibt bestimmte Quests, die Sie emotional ausgelaugt werden lassen. Ich war so beschäftigt und emotional mit einigen Quests und Charakteren verbunden, dass ich leer war, als es fertig war, und nicht alle von ihnen haben ein Happy End. Das ist das Zeichen für wirklich großartiges Geschichtenerzählen. Das Spiel ist auch sehr gut wiederholbar, da es 36 verschiedene Endungen gibt, die Ihre Aktionen während des Spiels bestimmen. Ich bin derzeit 100 Stunden in meinem zweiten Durchgang und es ist so, als würde ich das Spiel zum ersten Mal spielen, weil ich größtenteils verschiedene Routen für Quests einnehme, die das Ende verändern. Exploration: 9/10 Die W3-Welt ist riesig! Leicht die expansivste Welt, die ich je erlebt habe. Auf ihrer Wikipedia-Seite wird sie als 30-mal größer als frühere Hexer-Spiele und 20% größer als Skyrim beschrieben. Das sollte Ihnen eine Skala geben, um zu erkennen, wie groß diese Welt ist. Ich habe Dragon Age: Inquisition gespielt, was möglicherweise der Größe der W3-Welt nahe kommt (schwer zu vergleichen, da DA: Ich war in verschiedenen Regionen), aber in Inquisition hat es mich geärgert, wie groß die Welt war. Am Ende des Spiels hatte ich es so satt, es zu erkunden und hasste es, als ich auf die Weltkarte schaute und feststellte, dass ich noch drei oder vier weitere Regionen zu erkunden hatte. Dies ist in W3 noch nie passiert. Es gibt so viele Dörfer, Höhlen, Lager, Monsternester und viele andere Dinge zu entdecken. Trotzdem hatte ich nie das Gefühl, dass es überflüssig wurde. Ich hatte genauso viel Spaß daran, die letzte Höhle zu räumen wie die erste. Der einzige Grund, warum ich 1 Stern abgezogen habe, ist, dass es keine große Vielfalt der Landschaften gibt. Von den beiden Hauptgebieten ist eines eine schneebedeckte Bergregion und das andere eine weitläufige Wiese mit Wäldern und Sümpfen. Schwierigkeit. 10 Offensichtlich ist Schwierigkeit ein schwieriges Thema, da es 4 verschiedene Schwierigkeitseinstellungen gibt und jeder etwas anderes bevorzugt. Beim ersten Durchspielen habe ich auf der zweitleichtesten Schwierigkeitsstufe gespielt. Die ersten Teile des Spiels sind schwierig, wenn man sich an die Steuerung gewöhnt, die Kampfstrategie gegen verschiedene Monster und Menschen erlernt und nicht über viele verbesserte Fähigkeiten verfügt. Wenn Sie sich erst einmal mit den Dingen beschäftigt haben und anfangen, Charakter, Waffen und Rüstungen zu verbessern, wird es meiner Meinung nach recht einfach. Bei meinem aktuellen Durchspielen spiele ich auf der schwierigsten Schwierigkeitsstufe und das Spiel hat noch mehr Spaß gemacht. Das frühe Spiel ist extrem schwierig, zumal Meditieren (während des Wartens auf ein Spiel) die verlorene Gesundheit nicht wieder auffüllt (was in den einfacheren Schwierigkeiten der Fall ist) Auf der leichteren Schwierigkeitsstufe bis zur Spielmitte habe ich konsequent gegen Monster gekämpft, die 10+ Stufen über mir lagen, einfach weil ich das könnte. Auf der schwierigsten Schwierigkeitsstufe würde ich mich einschüchtern lassen, wenn ich das täte. Es hält den Kampf aufregend. Wenn ich einen Vorschlag machen würde, würde ich empfehlen, beim ersten Durchspielen auf der zweithärtesten Schwierigkeitsstufe zu spielen. RPG-Aspekte (Charakterleveling, Fähigkeiten, Handwerk usw. 10/10 Glaub mir, es gibt genug RPG-Elemente, die dich interessieren Was ich an der Charakter-Levelbildung besonders mag, ist, wenn man ein bestimmtes Level erreicht (nicht sicher, welches), ist die Erfahrung, die benötigt wird, um Geralt zum nächsten Level zu bringen, auf 2000 XP-Punkte begrenzt Wenn Sie zu Beginn des Spiels schnell aufsteigen und um eine Million XP-Punkte mahlen, um im späteren Spiel ein Level zu erhöhen, können Sie während des Spiels weiter aufsteigen. Wir alle kennen dieses leichte Gefühl der Aufregung, wenn Sie eine neue Charakterebene erreichen. Dies ermöglicht es Ihnen, dies während des gesamten Spiels zu erleben. Es gibt drei Hauptbereiche, in denen Sie Ihre Fähigkeitspunkte ausgeben können: Kampf, Zeichen und Alchemie. Jeder Bereich hat 5 Unterbereiche, für die Punkte ausgegeben werden können. Im Kampfbaum können Sie beispielsweise Punkte für das Aufrüsten von Schnellangriffen, schweren Angriffen, Ihrer Armbrust, Adrenalinpunkten und der Kampfverteidigung ausgeben. Sie werden nicht genug Fähigkeitspunkte haben, um sie alle zu verbessern, was den Wiederspielbarkeitsfaktor verbessert. Bei meinem ersten Durchspielen habe ich leichte Rüstungen verwendet und hauptsächlich schnelle Angriffe ausgeführt (da leichte Rüstungen Vorteile für schnelle Angriffe bieten. Bei meinem aktuellen Durchspielen verwende ich schwere Rüstungen und hauptsächlich schwere Angriffe (schwere Rüstungen wirken sich positiv auf schwere Angriffe aus. Damit können Sie das Spiel spielen Auf eine ganz andere Art. Was die Herstellung angeht, möchte ich nicht einmal raten, wie viele Rüstungs-, Waffen-, Bomben-, Öl- und Trankrezepte es gibt. Hunderte auf Hunderte. Mist, Sie können sogar die Zutaten herstellen, die Sie haben Sie müssen nur mein Wort dafür nehmen, dass Sie nicht enttäuscht werden, wenn es an Handwerken mangelt. Insgesamt: 10/10 In einem Zeitalter, in dem Spieleentwickler einmal im Jahr kaputte Inhalte veröffentlichen, um die Einnahmen zu maximieren, sind es Ich freue mich, dass sich CD Projekt Red die Zeit genommen hat und das Geld aufgewendet hat, um ein Spiel zu entwickeln, das wirklich zu den besten gehört, die jemals veröffentlicht wurden von Spieleseiten t Hut kritisieren Spiele zu ihrem Knochen. Tatsächlich hat Gamestop Witcher 3 mit einer perfekten Punktzahl ausgezeichnet, was es zu einem von neun Spielen macht, die diese Auszeichnung JEDERZEIT erhalten haben. Ich kann gar nicht genug über dieses Spiel schwärmen. In einigen Jahren werde ich auf dieses Spiel als eines der wenigen zurückblicken, die meine persönliche Liste der „Lieblingsspiele aller Zeiten“ erstellt haben. CD Projekt Red hat einen weiteren Follower gewonnen und ich werde mit Sicherheit gespannt auf ihre nächste Veröffentlichung sein. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und holen Sie Ihr Exemplar so schnell wie möglich ab.

Veröffentlicht: 02.08.2020.

K 02/27/2020 OA C
HD 48 68 CAG
916 965 Erzähl uns 31
3 13 659 454
543 52 7 566
71 150 41 23
940 63 42 839
581 Q. NJ 957
118 61 67 769
62 Chapple, 854 70
502 Rollen 427 758

Ein packendes dunkles Fantasy-Epos Werde zum Monstertöter Geralt of Rivia und übernimm den wichtigsten Vertrag deines Lebens - finde das Kind der Prophezeiung, eine lebendige Waffe, die die Form der Welt verändern kann. Eine Welt voller Abenteuer, die immer zur Hand ist Spielen Sie eines der am meisten gefeierten Rollenspiele aller Zeiten zu Hause oder unterwegs und erkunden Sie eine vom Krieg heimgesuchte, von Monstern befallene offene Welt voller Orte, die es zu sehen, Charaktere zu treffen und Abenteuer zu erleben gilt gehabt werden. Alle Inhalte an einem Ort Erleben Sie The Witcher 3: Wild Hunt, zwei umfangreiche Story-Erweiterungen und alle DLCs - alles auf einer einzigen Spielkarte oder als digitaler Download.

The Witcher 3: Wild Hunt Entwickler CD Projekt Red Herausgeber CD Projektleiter Konrad Tomaszkiewicz Mateusz Kanik Sebastian Stępień Produzent Piotr Krzywonosiuk Jędrzej Mróz Künstler Marian Chomiak Schriftsteller Marcin Blacha Komponist (s) Marcin Przybyłowicz Mikołaj Stroiński Serie The Witcher Engine REDengine 3 Plattform (en) Microsoft Windows PlayStation 4 Xbox One Nintendo Switch Release Windows, PS4, Xbox One 19. Mai 2015 Nintendo Switch 15. Oktober 2019 Genre (e) Action-Rollenspiel-Modus ( s) Einzelspieler The Witcher 3: Wild Hunt [a] ist ein 2015 von CD Projekt entwickeltes und veröffentlichtes Action-Rollenspiel, das auf der Fantasy-Romanreihe The Witcher von Andrzej Sapkowski basiert. Es ist die Fortsetzung des Spiels The Witcher 2: Assassins of Kings von 2011, das in einer offenen Welt aus der Perspektive einer dritten Person gespielt wird. Die Spieler kontrollieren den Protagonisten Geralt von Rivia, einem Monsterjäger (bekannt als Hexer), der auf der Flucht vor der Wild Hunt nach seiner vermissten Adoptivtochter sucht, einer jenseitigen Streitmacht, die entschlossen ist, sie zu fangen und ihre Kräfte einzusetzen. Die Spieler bekämpfen die vielen Gefahren des Spiels mit Waffen und Magie, interagieren mit Charakteren, die keine Spieler sind, und schließen Haupt- und Nebenquests ab, um Erfahrungspunkte und Gold zu sammeln, mit denen sie Geralts Fähigkeiten verbessern und Ausrüstung kaufen können. Seine zentrale Geschichte hat mehrere Enden, die von den Entscheidungen des Spielers an bestimmten Punkten im Spiel bestimmt werden. Die Entwicklung begann im Jahr 2011 und dauerte dreieinhalb Jahre. Die Sprachaufzeichnung dauerte mehr als zweieinhalb Jahre. Das Schreiben wurde mit realistischen Aspekten wie moralischer Ambiguität durchdrungen, um Vereinfachungen zu vermeiden, Authentizität zu verleihen und Sapkowskis Romane widerzuspiegeln. Mittel- und nordeuropäische Kulturen bildeten die Basis der Spielwelt. Mit REDengine 3 konnte der Entwickler eine komplexe Story erstellen, ohne die offene Welt des Spiels zu beeinträchtigen. Die Musik wurde von Marcin Przybyłowicz komponiert und vom Brandenburgischen Staatsorchester aufgeführt. The Witcher 3: Wild Hunt wurde im Mai 2015 für Microsoft Windows, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Die Nintendo Switch-Version wurde im Oktober 2019 veröffentlicht , und Visuals, obwohl es aufgrund technischer Probleme kleinere Kritik erhielt. Es wurde mit zahlreichen Preisen für das Spiel des Jahres ausgezeichnet und als eines der besten Videospiele aller Zeiten ausgezeichnet. Es war auch ein kommerzieller Erfolg, denn bis Juni 2019 wurden mehr als 20 Millionen Exemplare ausgeliefert. Zwei Erweiterungen wurden ebenfalls veröffentlicht, die großen Anklang fanden: Hearts of Stone und Blood and Wine. Im August 2016 wurde eine Ausgabe des Spiels des Jahres mit dem Basisspiel, den Erweiterungen und allen herunterladbaren Inhalten veröffentlicht. Gameplay [Bearbeiten] Gameplay-Screenshot von Geralt mit dem Igni-Zeichen gegen einen Feind The Witcher 3: Wild Hunt ist ein Action-Rollenspiel aus der Perspektive einer dritten Person. Die Spieler kontrollieren Geralt von Rivia, einen als Hexer bekannten Monsterjäger. [1] Geralt läuft, rollt und wankt und springt, klettert und schwimmt (zum ersten Mal in der Serie). [2] 3] Er hat verschiedene Waffen, darunter Bomben, eine Armbrust und zwei Schwerter (eines aus Stahl und eines aus Silber). 4] Das Stahlschwert wird hauptsächlich zum Töten von Menschen verwendet, während das Silberschwert gegen Kreaturen und Monster wirksamer ist. [5] Die Spieler können ihre Schwerter nach Belieben ausziehen, wechseln und umhüllen. Es gibt zwei Arten des Nahkampfangriffs: Leichte Angriffe sind schnell, aber schwach, und schwere Angriffe sind langsam, aber stark ihre Schwerter. [4] Schwerter haben eine begrenzte Ausdauer und müssen regelmäßig repariert werden. [7] Zusätzlich zu physischen Angriffen verfügt Geralt über fünf magische Zeichen: Aard, Axii, Igni, Yrden und Quen. [8] Aard fordert Geralt dazu auf Eine telekinetische Explosion entfesseln, Axii verwirrt Gegner, Igni verbrennt sie, Yrden verlangsamt sie und Quen bietet den Spielern einen vorübergehenden Schutzschild. [9] Die Zeichen verbrauchen Ausdauer und können nicht auf unbestimmte Zeit eingesetzt werden. [10] Spieler können Mutagene verwenden, um zu erhöhen Geralts magische Kraft: Sie verlieren ihre Gesundheit, wenn sie von Feinden angegriffen werden Das Tragen von Rüstungen kann dabei helfen, den Gesundheitsverlust zu verringern. Die Gesundheit wird durch Meditation oder Verbrauchsmaterialien wie Lebensmittel und Tränke wiederhergestellt. [4] Spieler kontrollieren gelegentlich Ciri, Geralts Adoptivtochter, die kurze Strecken teleportieren kann. [11] Das Spiel verfügt über reaktionsschnelle, fortschrittliche künstliche Intelligenz (KI) und dynamische Umgebungen. Der Tag-Nacht-Zyklus beeinflusst einige Monster; Ein Werwolf wird in der Nacht eines Vollmonds mächtig. [12] Spieler können sich über ihre Feinde informieren und sich auf den Kampf vorbereiten, indem sie das Bestiarium im Spiel lesen. [13] Wenn sie einen Feind töten, können sie seine Leiche für Wertsachen plündern. [13] Geralts Hexensinn ermöglicht es den Spielern, Objekte von Interesse zu finden, einschließlich Gegenständen, die gesammelt oder aufgeräumt werden können. [14] Gegenstände werden im Inventar gespeichert, das durch den Kauf von Upgrades erweitert werden kann. [13] Spieler können Gegenstände an Händler verkaufen [15] oder Tränke und Bomben damit herstellen. [16] 17] Sie können Schmiede aufsuchen, um mit dem, was sie gesammelt haben, neue Waffen und Rüstungen herzustellen. [18] Der Preis eines Gegenstands und die Herstellungskosten hängen von der lokalen Wirtschaft einer Region ab. [3] Das Spiel konzentriert sich auf die Erzählung und verfügt über ein Dialograd, mit dem die Spieler auswählen können, wie sie auf Nicht-Spieler-Charaktere reagieren möchten. Geralt muss Entscheidungen treffen, die den Zustand der Welt verändern und zu 36 möglichen Endungen führen, die sich auf das Leben der Charaktere im Spiel auswirken. [19] Er kann eine romantische Beziehung zu einigen weiblichen Charakteren des Spiels haben, indem er bestimmte Quests abschließt. [20] Neben den Hauptaufgaben bieten Bücher weitere Informationen zur Spielwelt. [13] Spieler können Nebenquests beginnen, nachdem sie die Pinnwand einer Stadt besucht haben. [13] Diese Nebenmissionen umfassen Hexerverträge (aufwändige Missionen, bei denen Spieler Monster jagen müssen) 21] und Schatzsuche-Quests, bei denen Spieler mit Waffen oder Rüstungen der Spitzenklasse belohnt werden. [13] Spieler erhalten Erfahrungspunkte, wenn sie Missionen abschließen. [3] Wenn ein Spieler genug Erfahrung sammelt, erhöht sich Geralts Level und der Spieler erhält Fähigkeitspunkte. [22] Diese Punkte können für vier Fertigkeitsbäume verwendet werden: Kampf, Zeichen, Alchemie und Allgemein. Kampfverbesserungen verbessern Geralts Angriffe und setzen neue Kampftechniken frei. Zeichen-Upgrades ermöglichen es ihm, Magie effizienter einzusetzen, und Alchemie-Upgrades verbessern die Handwerksfähigkeiten. Allgemeine Upgrades haben eine Vielzahl von Funktionen, von der Steigerung der Vitalität von Geralt bis zur Erhöhung des Armbrustschadens. Die offene Welt des Spiels ist in mehrere Regionen unterteilt. Geralt kann jede Region zu Fuß oder mit dem Transportmittel wie einem Boot erkunden. Roach, sein Pferd, kann nach Belieben gerufen werden. [23] Spieler können Feinde mit ihrem Schwert töten, während sie auf der Plötze reiten. [24] Eine feindliche Präsenz kann jedoch das Pferd erschrecken und Geralt vom Sitz nehmen. [13] Points of Interest können auf der Karte gefunden werden, und Spieler erhalten Erfahrungspunkte, nachdem sie Mini-Missionen in diesen Regionen abgeschlossen haben. [25] Spieler können Orte der Kraft für zusätzliche Fähigkeitspunkte entdecken. [26] Weitere Aktivitäten sind Pferderennen, Boxen und Kartenspielen. 27] 28] Der Kartenspielmechanismus wurde später zu einem eigenständigen Spiel ausgebaut. [29] Inhaltsangabe [Bearbeiten] Einstellung [Bearbeiten] Das Spiel spielt auf dem Kontinent, einer Fantasiewelt, die von parallelen Dimensionen und extradimensionalen Welten umgeben ist. Menschen, Elfen, Zwerge, Monster und andere Kreaturen existieren auf dem Kontinent nebeneinander, aber Nicht-Menschen werden oft wegen ihrer Unterschiede verfolgt.Der Kontinent ist in einen Krieg zwischen dem Reich von Nilfgaard [30] verwickelt - geführt von Kaiser Emhyr var Emreis (Charles Dance. 31), der in die nördlichen Königreiche einfiel [30] - und Redania, regiert von König Radovid V. [32]. Mehrere Orte tauchen auf, darunter die freie Stadt Novigrad, die redanische Stadt Oxenfurt, das Niemandsland Velen, die Stadt Vizima (ehemalige Hauptstadt der kürzlich eroberten Temeria) und die Skelligen-Inseln (Heimat mehrerer nordischer Wikingervölker) Clans) und die Hexenhochburg von Kaer Morhen. [32] 34] Die Hauptfigur ist der Hexer Geralt von Rivia (Doug Cockle. 35), ein Monsterjäger, der seit seiner Kindheit in Kampf, Verfolgung, Alchemie und Magie ausgebildet und durch Mutagene stärker, schneller und resistenter gegen Giftstoffe gemacht wurde. die mächtige Zauberin Yennefer von Vengerberg (Denise Gough. 35) sein früheres Liebesinteresse Triss Merigold (Jaimi Barbakoff. 35) der Barde Löwenzahn (John Schwab) der Zwergenkrieger Zoltan Chivay (Alexander Morton. 36) 30] und Geralts Hexer-Mentor Vesemir ( William Roberts. 36] 32] Geralt wird durch das Wiedererscheinen seiner und Yennefers Adoptivtochter Ciri (Jo Wyatt. 36) zum Handeln angeregt. Ciri ist eine Quelle, die mit angeborenen (und möglicherweise riesigen) magischen Fähigkeiten geboren wurde, nach dem offensichtlichen Tod von Ihre Eltern, sie wurde als Hexerin ausgebildet, während Yennefer ihre Magie lehrte. Sie weiß nicht, dass der Kaiser ihr leiblicher Vater ist. Er hat sie unter einem angenommenen Namen gezeugt, als er einem Fluch ausgesetzt war. [30] Ciri verschwand Jahre zuvor, um zu fliehen die wilde Jagd, eine Gruppe von Spektralkriegern, angeführt vom König der wilden Jagd: der Elf Eredin, aus einer parallelen Dimension. [32] Plot bearbeiten] Geralt kehrt in der Stadt White Orchard zu seinem seit langem verlorenen Geliebten Yennefer zurück. Yennefer erzählt ihm, dass Kaiser Emhyr ihn in die Stadt Vizima gerufen hat. Emhyr beauftragt Geralt, Ciri zu finden, der kürzlich an mehreren Orten gesehen wurde. Ciri ist ein Kind des älteren Blutes, die Tochter des Kaisers und der letzte Erbe einer alten Elfenblutlinie mit der Macht, Raum und Zeit zu manipulieren. Geralt hört zuerst, dass Ciri in Velen bei Crow's Perch, der Festung des Bloody Baron, war. [37] Der Baron weigert sich zu helfen, aber Geralts Bekannter, die Zauberin Keira Metz, erzählt ihm, dass ein Elfenmagier nach Ciri gesucht hat. Keira leitet Geralt zu den Crones of Crookback Bog: bösartige, uralte Geister, die in der Nähe von Velen leben. Die Kronen sagen, dass sie Ciri für die Wilde Jagd gefangen genommen haben, bevor sie entkommen und Anna, die vermisste Frau des Barons, versklavt haben. Geralt kehrt zum Baron zurück, der ihm erzählt, dass Ciri nach Novigrad gegangen ist. Er entdeckt, dass die Kirche des Ewigen Feuers, eine militante religiöse Organisation, Magier in Novigrad ausspült. Als Geralt seinen ehemaligen Liebhaber Triss Merigold trifft, erfährt er, dass Ciri seinen Freund Dandelion kontaktiert hat. Geralt navigiert durch die kriminelle Unterwelt von Novigrad, um Löwenzahn zu retten, und erfährt, dass Ciri sich zum Skellige-Archipel teleportiert hat. In Novigrad kann Geralt Triss helfen, flüchtige Magier zu befreien. Er segelt nach Skellige und kehrt zu Yennefer zurück, der eine magische Explosion im Zusammenhang mit Ciri untersucht hat. Sie verfolgen Ciri bis zur Insel Lofoten, die von der Wild Hunt angegriffen wurde. Geralt und Yennefer stellen fest, dass Uma, eine deformierte, verfluchte Kreatur bei Crow's Perch, nach Ciris Flucht anwesend war. Bevor Geralt Skellige verlässt, kann er bestimmen, wer Skellige nach dem Tod des Königs regieren wird. Yennefer unterbricht die magische Bindung zwischen ihr und Geralt und gibt ihm die Möglichkeit, seine Liebe zu ihr zu bekräftigen oder ihre Beziehung zu beenden. Sie bringen Uma in die Hexerschule von Kaer Morhen, wo Yennefer seinen Fluch entfernt und ihn in Avallac'h verwandelt. Er enthüllt, dass er Ciri zur Isle of Mists teleportiert hat, um sie vor dem Angriff der Lofoten zu retten. Geralt reist zur Insel und findet Ciri in einem tödlichen Zustand, bis sie von Avallacs Magie geweckt wird. Sie sagt, dass Eredins Heimatwelt (der König der wilden Jagd) vom Weißen Frost zerstört wird und er will, dass Ciris Macht den Kontinent erobert. Ciri und Geralt teleportieren sich nach Kaer Morhen, verfolgt von der Wild Hunt. Nach einem kurzen Wiedersehen mit Yennefer, Triss und Vesemir (ihrem Hexer-Mentor) greift die Jagd an. Vesemir wird getötet, um Ciri zu beschützen. Ihre Not setzt ihre ältere Kraft frei und Eredin und die Jagd ziehen sich zurück. Geralt, Yennefer, Triss, Ciri und ihre Verbündeten führen eine Beerdigung für Vesemir durch. Ciri und Geralt reisen nach Novigrad und helfen Triss und Yennefer, die Zaubererloge zu reformieren, um ihren Kampf zu unterstützen. Sie lernen etwas über den Sonnenstein, ein Relikt, das Eredin herauslocken und an einen Ort binden kann. Auf der Skelligan-Insel Undvik nutzt Avallac'h den Sonnenstein, um die Jagd und ihre Flotte auszuloten. Geralt, Ciri, ihre Verbündeten und die Nilfgaardianische Flotte kämpfen gegen die Jagd, und Geralt besiegt Eredin im Kampf. Als der Weiße Frost auf Skellige niedergeht, besteht Ciri darauf, dass sie es mit ihrem älteren Blut konfrontieren muss, bevor es alles Leben auf jeder Welt verschlingt. Sie betritt ein Portal und besiegt den Weißen Frost, um die Bedrohung zu beenden. Das Ende des Spiels hängt von der vorherigen Auswahl ab. Wenn Ciri lebt, kann sich Geralt mit Yennefer oder Triss zurückziehen oder ein einsamer Hexer bleiben. Wenn Geralt Nilfgaard hilft, den Krieg zu gewinnen, und Ciri zum Kaiser bringt, wird sie Kaiserin. Wenn Ciri den Kaiser nicht trifft, täuscht Geralt ihren Tod vor und sie wird eine Hexerin. Wenn Ciri nach dem Sieg über den Weißen Frost nicht wieder gesehen wird, nimmt Geralt an, dass sie tot ist, und jagt dann die letzte verbliebene Crone, um Ciris gestohlenes Medaillon zu finden. Allerdings ist Ciris tatsächliches Schicksal am Ende dieses bestimmten Spiels unbekannt. Entwicklung Obwohl geplant war, das Spiel 2008 in Betrieb zu nehmen, wurde es durch CD Projekt Reds Beschäftigung mit Rise of the White Wolf auf 2011 zurückgedrängt. [38] Das Unternehmen entwickelte The Witcher 3: Wild Hunt mit einem selbstfinanzierten Budget von 81 US-Dollar Millionen [b] in dreieinhalb Jahren. Das Projekt begann mit 150 Mitarbeitern und wuchs schließlich auf über 250 interne Mitarbeiter. Fünfzehnhundert Menschen waren weltweit an der Produktion beteiligt. Während das Spiel auf Sapkowskis Romanen basiert, beschränkte sich seine Beschäftigung mit dem Spiel auf die Erstellung der In-Game-Map. Es wurde in 15 Sprachen mit insgesamt 500 Sprechern lokalisiert. [43] 44] 45] Das Spiel wurde gleichzeitig in polnischer und englischer Sprache geschrieben, um die Lokalisierungsschwierigkeiten zu verringern. [46] Nach Angaben von Side (dem Unternehmen, das sich mit Sprachausgabe und Aufnahme befasste) hatte das Skript mit 450.000 Wörtern 950 Sprechrollen. Die Stimmen wurden von Ende 2012 bis Anfang 2015 aufgenommen. [47] CD Projekt Red wollte, dass das Spiel frei von Digital Rights Management (DRM) ist, da der Entwickler die Piraterie mit seinem Vorgänger, The Witcher 2: Assassins of Kings, nicht erfolgreich kontrollieren konnte , dessen DRM es auch langsam laufen ließ. [48] The Witcher 3: Wild Hunt wurde mit der REDengine 3, der proprietären Spiel-Engine von CD Projekt Red, entwickelt, die für nichtlineare Rollenspiele in Open-World-Umgebungen entwickelt wurde, 49] und mit Unterstützung der PlayStation 4- und Xbox One-Konsolen für den Einsatz im Oktober vorbereitet 2014. Das erste Durchspielen zeigte den Entwicklern, dass die offene Welt trotz ihres Inhalts und ihrer Generierung rund um die Quests leer zu sein schien. Als Lösung fügten sie Points of Interest hinzu. Das Spiel hatte im Dezember 5.000 Bugs, was (mit dem Startdatum Februar 2015) eine Verschiebung erforderlich machte. [38] 50. Wie in den beiden vorherigen Hexer-Spielen wird den Spielern eine komplexe Geschichte mit mehreren Wahlmöglichkeiten und Konsequenzen erzählt. Im Gegensatz zu anderen Game-Engines ermöglicht REDengine 3 eine komplexe Storyline, ohne das Design der virtuellen Welt zu beeinträchtigen. [51] Die Benutzeroberfläche wurde mit gitterbasierten Lösungen intuitiver gestaltet. Das Kamerasystem wurde dahingehend verbessert, dass bei Kämpfen mit mehreren Feinden lange Schüsse und Nahaufnahmen für intimere Konfrontationen verwendet werden. [52] Für Kampfsequenzen wurden mehr Animationen verwendet als in The Witcher 2, wobei jede für eine schnelle Abfolge weniger als eine Sekunde dauerte. [53] Der Game Director Konrad Tomaszkiewicz und der Senior Game Designer Damien Monnier zitierten Dark Souls und Demon's Souls als Einflüsse auf das Kampfsystem von Wild Hunt, [54] und der Level Designer Miles Tost und der Senior Environment Artist Jonas Mattsson zitierten die Serie The Legend of Zelda und Red Dead Redemption als Einfluss auf die Level-Designs und Umgebungen des Spiels. [56] Monate vor dem Erscheinungsdatum waren die Wirtschafts-, Handwerks- und Inventarsysteme des Spiels unvollständig und anscheinend nicht in der Lage, die Frist einzuhalten. Der leitende Gameplay-Designer Matthew Steinke dachte über ein Mittel nach und erstellte ein Systemkontextdiagramm. Um die Preise zuzuweisen, schrieb Steinke eine Formel, die auf der Schadens-, Verteidigungs- oder Heilungsrate basierte. Polynom-Least-Squares wurden verwendet, um seine Wirksamkeit zu bestimmen, und es wurde festgestellt, dass Bugs aus dem System eliminiert und Ladezeiten verkürzt wurden. [57] Jedem Charakter wurde eine eigene Persönlichkeit verliehen, um das für Videospiele typische Abruf-Quest-System zu kontrastieren. Es wurde frühzeitig entschieden, dass das Schreiben witzig sein würde, mit Metaphern und impliziten Bedeutungen. Der Dialog war mit gelegentlichen Ausnahmen auf 15 Zeilen beschränkt, um die Originalität des Inhalts zu bewahren. Spieleroptionen wurden als moralisch mehrdeutig geschrieben und spiegeln das wirkliche Leben und Andrzej Sapkowskis ursprüngliche Witcher-Serie wider. Alkoholismus, Missbrauch und Sexualität, die als normale Teile der mittelalterlichen Welt dargestellt wurden, wurden zur Authentizität in die Geschichte einbezogen. [38] 50] 46] Gebiete der offenen Welt basierten auf Polen, Amsterdam und Skandinavien. Objekte wurden von Hand modelliert. [50] Handlungsstränge wie Yennefer, der Geralt auf einer Insel einsperrt, und Geralts verdeckte Rekrutierung für die Wilde Jagd wurden verworfen, um das Spiel zu verkleinern und es nicht in zwei Teile aufzuteilen. Dem Kartenspiel Gwent gingen weitere Minispielvorschläge voraus, darunter ein Trinkspiel, Messerwerfen und Eislaufen. [38] Eine Nachstellung der Schlacht von Grunwald wurde für die Geräusche der Schlacht, des Marschierens, des Schmiedens und des Schießens von Pfeilen aufgezeichnet. Die Sprecher nahmen die Stimmen der Ritter zur Nachbearbeitung auf und trugen Helme für einen authentischen Klang. Marcin Przybyłowicz war der Musikdirektor und Komponist des Spiels, mit zusätzlicher Musik, die von der polnischen Folk-Band Percival beigesteuert wurde. Laut Przybyłowicz war die Arbeit mit Percival eine Herausforderung. Er erwartete eine akademische Herangehensweise, bevor er erfuhr, dass der Großteil der Gruppe nicht offiziell ausgebildet war und ein Großteil der Musik improvisiert wurde. Der Multiinstrumentalist Robert Jaworski von der Folk-Band Żywiołak nahm Laute-, Renaissance-Geigen-, Bug- und Drehleierabschnitte auf. Die Partitur wurde in Frankfurt an der Oder vom Brandenburgischen Staatsorchester unter der Leitung von Bernd Ruf aufgeführt. [58] Release [Bearbeiten] The Witcher 3: Wild Hunt wurde 2013 angekündigt und im folgenden Jahr für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. [59] 60] 61] Der Veröffentlichungstermin wurde später vom dritten Quartal 2014 auf Februar 2015 verschoben. [62] Nachdem der geplante Veröffentlichungstermin am 24. Februar verpasst wurde, bestätigte 63] 64] CD Projekt Red im April, dass das Spiel veröffentlicht wurde zur Herstellung freigegeben. [65] The Witcher 3: Wild Hunt wurde am 19. Mai 2015 weltweit veröffentlicht. [63] Die polnische Premierministerin Ewa Kopacz und Präsident Bronisław Komorowski besuchten CD Projekt Red, um den Start zu feiern. Es wurde an Einzelhändler von Warner Bros. Interactive Entertainment in Nordamerika und Bandai Namco in Westeuropa, Australien und Neuseeland verteilt. [66] 67] Zusätzlich zur Standard-Edition können Spieler auch die Collector's Edition erwerben, die das Basisspiel und Gegenstände wie ein Artbook, eine Statue von Geralt, die gegen einen Greif kämpft, und ein Hexer-Medaillon enthält. [68] Auf der E3 2019 wurde ein Port für den Nintendo Switch, The Witcher 3: Wild Hunt - Complete Edition, angekündigt. [69] Es wurde in Zusammenarbeit mit Sabre Interactive (70) entwickelt und am 15. Oktober 2019 veröffentlicht. [71] Der Port verfügt über geringfügige grafische Downgrades, um die weniger leistungsstarke Hardware des Switch zu kompensieren, ist aber ansonsten mit den vorhandenen Versionen identisch. [72] CD-Projekt-Red-Mitbegründer Marcin Iwiński nannte drei Säulen, die er als integralen Bestandteil des Marketings ansah: Spielqualität, ein "gamerorientiertes Wertversprechen" und Kommunikation mit den Fans. Um die zweite zu erreichen, wurde The Witcher 3: Wild Hunt als "Skyrim" vermarktet in einer Game of Thrones-Sauce. 73] Der dritte erläuterte detailliert die visuelle Herabstufung von früheren Werbefilmen zum fertigen Produkt, die Iwiński für effektiv hielt. Das Logo wurde neu gestaltet, um es weniger offensichtlich zu machen, dass The Witcher 3: Wild Hunt eine Fortsetzung war; Die Nummer drei schlug einem Publikum, das mit der Serie nicht vertraut war, eine Kratzspur oder Maske vor, während die Fans sie als die Marke der wilden Jagd erkannten. [74] Herunterladbarer Inhalt [Bearbeiten] Der Entwickler untersuchte Witcher-Foren und Websites wie Reddit, um vorherzusagen, was die Spieler im Allgemeinen von herunterladbaren Inhalten wollten (DLC). Eine Sammlung von 16 kostenlosen DLCs wurde veröffentlicht, wie von den Entwicklern angekündigt. Sie enthielten kosmetische und zusätzliche Gameplay-Inhalte sowie das neue Spiel Plus-Modus. [48] 75] CD Projekt Red kündigte zwei Erweiterungspakete an: Hearts of Stone und Blood and Wine. Hearts of Stone erschien am 13. Oktober 2015, 76] und Blood and Wine am 31. Mai 2016. [77] Hearts of Stone folgt Geralt, als er sich mit einem mysteriösen Wesen namens Man of Glass und einem unsterblichen Mann namens Olgierd von Everec in Verbindung setzt. Die Erweiterung wurde von IGN und GameSpot mit 9/10 bewertet. [78] 79 Blood and Wine folgt Geralt auf seiner Reise nach Toussaint (einem vom Krieg unberührten Nilfgaarder-Herzogtum), um ein mysteriöses Tier aufzuspüren, das die Region terrorisiert ] Ein Ga Die me of the Year-Edition mit dem Basisspiel, beiden Erweiterungen und allen DLCs, wurde am 30. August 2016 veröffentlicht. [81] Rezeption Empfang Gesamtpunktzahl Gesamtpunktzahl Metacritic (PC) 93/100 [82] PS4) 92/100 [83] XONE) 91/100 [84] NS) 85/100 [85] Bewertung Publikationspunktzahl Destructoid 8/10 [86] Game Informer 9. 75/10 [87] Game Revolution [88] GameSpot 10/10 [89] GamesRadar + 90] GameTrailers 9. 8/10 [91] IGN 9. 3/10 [92] PC Gamer (US) 92 / 100 [93] Polygon 8/10 [94] 9/10 [95] The Witcher 3: Wild Hunt erhielt "universelle Anerkennung" für die Versionen PC, PlayStation 4 und Xbox One und "allgemein günstige Bewertungen" für die Switch-Version, so der Bewertungsaggregator Metacritic. [82] 83] 84] 85] Kritiker waren sich einig, dass es sich um ein ehrgeiziges Action-Rollenspiel handelte, das von großem Ausmaß war (92, 94, 86), aber von technischen Schwierigkeiten (95, 90) und mangelnder Innovation geprägt war. [93] GameSpot und Eurogamer gaben dem Spiel die höchste Bewertung. [89] 96] The Witcher 3: Wild Hunt gilt als eines der besten Videospiele aller Zeiten. [97] 98] 99] 100] 101] 102] 103] 104] Die Spielewelt wurde von Kritikern vielfach gelobt. Kimberly Wallace von Game Informer nannte es "immersiv" und war beeindruckt von seiner Liebe zum Detail. [87] Chris Carter von Destructoid lobte seine Größe, die er als enorm empfand und für deren Erkundung die Spieler Stunden brauchten. [86] Jonathon Leack, der für Game Revolution schrieb, lobte die effektive Nutzung der großen Welt durch das Spiel. Leack schrieb, dass in jeder Region Quests und Aktivitäten für die Spieler zum Ausprobieren vorhanden seien, obwohl er der Meinung war, dass dies ein Füllstoff sei, der seine Länge verlängere. [88] Tom Senior von GamesRadar lobte die Vielfalt der offenen Welt und beschrieb sie als "aufregende Verwirklichung der Ronin-Fantasie" spielbare Charaktere in verschiedenen Teilen der Welt. [91] Vince Ingenito von IGN und Shaun Prescott von PC Gamer waren beeindruckt von der Szenerie und dem Tag-Nacht-Zyklus des Spiels. 92] Seine Erzählung erhielt auch kritische Anerkennung. Carter lobte die Besetzung der Charaktere, die er als einzigartig und interessant bezeichnete. Er betrachtete die Erzählung als einbezogener, wobei die Spieler Schlüsselereignisse miterlebten und konsequente Entscheidungen trafen. [86] Wallace lobte den Dialog des Spiels und seine Nebenaufgaben. Jedes war einer Kurzgeschichte ähnlich, und Spielerentscheidungen in den Quests würden den Zustand der Welt beeinflussen. Sie mochte die Hauptquest, die Geralt mehr Charakter verlieh, und sagte, dass die Romantikoptionen eine signifikante Verbesserung gegenüber den Vorgängern darstellten. Sie war jedoch von der Qualität des Spiels enttäuscht. [87] Kevin Van Ord von GameSpot wiederholte Wallace und stellte fest, dass die Geschichte von The Witcher 3: Wild Hunt für Geralt charakteristischer war als die vorherigen Spiele. Er begrüßte die Änderung, da sie den Spielern emotionale Verbindungen zu den Charakteren im Spiel verschaffte. [89] Senior genoss die Nebenquests und nannte sie "eine Zusammenstellung von Kurzgeschichten mit dunklen Fantasien", die die Hauptquests überschatteten. Ingenito war von der Hauptgeschichte enttäuscht und sagte, dass es zu viel Polsterung und zu viele langweilige Quests gab. [92] Shaun Prescott von PC Gamer stimmte zu und sagte, dass sich die Erzählung rot angefühlt hätte, wenn der Seiteninhalt nicht ansprechend gewesen wäre. [93] Van Ord, Wallace und Brett Phipps lobten die Synchronsprecher, 95] 89] und Wallace nannte sie die beste Serie. [87] Arthur Gies von Polygon kritisierte, dass einige der weiblichen Charaktere übermäßig sexualisiert sind und dass es im Hauptspiel keine farbigen Personen gibt. [94] Der Kampf des Spiels wurde allgemein positiv aufgenommen. Bloodworth fand Geralt mit der neuen Kletter- und Schwimmmechanik beweglicher und beweglicher. [91] Carter sagte, dass es erheblich rationalisiert und die strategischen Elemente seiner Vorgänger entfernt worden seien, würdigte jedoch seine Aktion. [86] Wallace schrieb, dass mit einem vereinfachten Alchimiesystem, einer anständigen Benutzeroberfläche und verschiedenen Schwierigkeitsgraden der Kampf besser zugänglich sei, obwohl sie das störende System der Waffenverschlechterung und die nicht verfeinerte Armbrustschießmechanik nicht mochte. [87] Leack war der Ansicht, dass das System nicht komplex genug sei, und kritisierte den Mangel an Glanz, der durch das unzuverlässige Lock-On-System, Kameraprobleme und zu lange Kampfanimationen verursacht wurde. [88] Senior merkte an, dass einige Spielmechanismen wie Rollen und Ausweichen inkonsistent waren und das System sich unfair anfühlten. Ingenito lobte den Kampf und beschrieb seine Fließfähigkeit als eine signifikante Verbesserung gegenüber seinen Vorgängern. [92] Andere Gameplay-Aspekte erhielten gemischte Kritiken.Van Ord lobte das Anpassungs- und Aktualisierungssystem des Spiels (das den Spielern ein Gefühl der Weiterentwicklung verlieh), da es sich im Verlauf der Geschichte verfestigte. [89] Ingenito nannte sein Upgrade-System tiefgreifend und flexibel, da die Spieler beim Anpassen von Geralts Fähigkeiten erhebliche Freiheiten haben. Leack mochte das Upgrade-System nicht und nannte es "nicht aufregend". 88 Carter war enttäuscht von den Hexer-Sinnen (die er wiederholt fand. 86), aber Senior hielt sie für überlegen gegenüber objektiven Markern - der Norm für Rollenspiele Prescott mochte die Benutzeroberfläche nicht wegen ihrer Ungeschicklichkeit und Langeweile. Senior fand das Gwent-Kartenspiel ein süchtig machendes Minispiel. Das Spiel wurde für seine technischen Probleme kritisiert. Carter nannte seine Kletteranimationen steif und bemerkte, dass einige Spielfehler den Fortschritt der Spieler behindern würden. [86] Laut Wallace waren die Ladezeiten des Spiels zu lang. [87] Leack stellte fest, dass das Spiel eine grafische Herabstufung aufwies und das tatsächliche Spiel nicht so gut aussah wie die Demonstration von 2013. [88] Senior, Phipps und Ingenito stellten Probleme mit der Bildrate fest; 90] obwohl Ingenito glaubte, dass es das Gameplay nicht beeinflusst, 92] nannte Phipps es ein anhaltendes Problem, das viele der Erfolge des Spiels in den Schatten stellte. [95] Vertrieb [Bearbeiten] Vor der Veröffentlichung haben über 1,5 Millionen Menschen das Spiel vorbestellt. [105] The Witcher 3: Wild Hunt wurde in der ersten Woche auf Platz 1 der britischen Software-Verkaufscharts geführt und verdiente 600 Prozent mehr als sein Vorgänger The Witcher 2: Assassins of Kings. Es war das meistverkaufte Videospiel des Jahres in Großbritannien und brach den Rekord von Battlefield Hardline. Es debütierte auf den japanischen Videospiel-Verkaufscharts und verkaufte 67, 385 Exemplare in seiner ersten Woche. [107] Vier Millionen Exemplare des Spiels wurden in den ersten zwei Wochen nach Veröffentlichung verkauft. [108] Bis Juni 2015 hatten über 690.000 Spieler das Spiel über GOG Galaxy aktiviert. [109] 110] Das Spiel verkaufte sich in den nächsten sechs Wochen über sechs Millionen Mal, 45] und das Studio erzielte im ersten Halbjahr 2015 einen Gewinn von 63,3 Millionen. [111] Im März 2016 berichtete CD Projekt Red darüber Das Spiel hatte weltweit fast 10 Millionen Exemplare ausgeliefert. [112] Bis Ende 2017 wurden in der gesamten Serie über 33 Millionen Exemplare verkauft. [113] 114] Bis Juni 2019 war diese Zahl auf über 40 Millionen angestiegen, wobei The Witcher 3: Wild Hunt mehr als die Hälfte dieser Zahl ausmachte. [115] Preise und Auszeichnungen The Witcher 3: Wild Hunt wurde 2013 und 2014 auf der E3 mit Pre-Release-Preisen ausgezeichnet. Bei den IGN Best of E3 Awards 2013 und 2014 wurde es zum besten Rollenspiel gewählt. [116] 117] Es wurde mit der E3 People's Choice von IGN ausgezeichnet Auszeichnung 2013 und 2014, GameSpots E3 People's Choice Award 2014, 118] 119] und der Most Wanted Award beim 31. und 32. Golden Joystick Award. [120] 121] Es war das am meisten erwartete Spiel bei den Game Awards 2014 in Las Vegas. [122] Bei der Veröffentlichung erhielt es über 250 "Spiel des Jahres" -Titel, die zu der Zeit am meisten verliehen wurden. Bis August 2016 hatte es über 800 Auszeichnungen erhalten. [124] Die Auszeichnungen stammen von verschiedenen Veranstaltungen, darunter den Golden Joystick Awards, den 125] The Game Awards, den 126] DICE Awards, den 127] Game Developers Choice Awards, den 128] SXSW Gaming Awards [129] und der National Academy of Video Game Trade Reviewers (NAVGTR) ) Auszeichnungen. [130] The Witcher 3 wurde von IGN, 131] GameSpot, 132] Game Informer [133] und anderen Gaming-Publikationen als Spiel des Jahres ausgezeichnet. [134] 135] 136] Das Spiel wurde mit dem Golden Joystick Award für das beste Storytelling, das beste visuelle Design und den besten Spielemoment ausgezeichnet 137] und mit dem Game Award für das beste Rollenspiel und Studio des Jahres für CD Projekt Red ausgezeichnet. [138] Bei den D. Awards gewann es herausragende Leistungen im Bereich Game Design, herausragende technische Leistungen und herausragende Leistungen im Bereich Story, 139] und bei den 16. Annual Game Developers Choice Awards wurde es mit dem Preis für das Spiel des Jahres und die beste Technologie ausgezeichnet. [140] Notizen [Bearbeiten] Polnisch: Wiedźmin 3: Dziki Gon ^ Meldet einen Konflikt mit der genauen Zahl. Die Gesamtsumme wurde auf 67–81 Millionen geschätzt, mit 12. 2–32. 4 Millionen für die Produktion und weitere 25 bis 35 Millionen für die Vermarktung. [39] 40] 41] Referenzen [Bearbeiten] Lear, Jack (18. Mai 2015. Eine Hexer-Grundierung: Was Sie wissen müssen, um The Witcher 3. Polygon zu spielen. Archiviert vom Original am 27. Mai 2015. ^ The Witcher 3 Wild Hunt Spielanleitung "PDF. CD Projekt Red. 15. Mai 2015. Archiviert (PDF) vom Original am 17. Juni 2017. ^ a b c Purchese, Robert (1. März 2013. The Witcher 3: Keine QTEs, eine 50-Stunden-Quest, keine EP zum Töten, nur für Quests. Eurogamer. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ a b c Phipps, Brett (1. Juni 2015. The Witcher 3 Guide - Kampfgrundlagen für Anfänger. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ CD Projekt Red (19. Mai 2015. The Witcher 3: Wild Hunt. Microsoft Windows, PlayStation 4, Xbox One. CD Projekt. ^ Dunsmore, Kevin (26. Januar 2017. The Witcher 3: Wild Hunt ist das ehrgeizigste Rollenspiel aller Zeiten. Hardcore Gamer. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Leack, Jonathon (19. Mai 2015. Unaufhaltsam werden: The Witcher 3: Wild Hunt Tips Guide [AKTUALISIERT. Game Revolution. Archiviert aus dem Original am 17. Juni 2017. ^ VanOrd, Kevin (18. Mai 2015. Der Hexer 3: Wild Hunt Magical Signs Guide. GameSpot. Archiviert vom Original am 25. Mai 2015. ^ Der Hexer 3 Führer. 2. November 2016. Aus dem Original am 17. Juni 2017 archiviert. ^ a b Hawkins, Josh (19. Mai 2015. The Witcher 3 - Wie man Fähigkeiten, Zeichen und Magie benutzt. USgamer. Archiviert vom Original am 11. Juni 2016. ^ Karmali, Luke (15. Dezember 2014. Die wilde Jagd des Hexers 3 lässt Sie als Ciri spielen. IGN. Archiviert vom Original am 17. Dezember 2014. ^ OXM Staff (25. Februar 2015. Warum Geralt für The Witcher 3: Wild Hunt aufgeheitert hat. GamesRadar. Archiviert vom Original am 26. Februar 2015. ^ Hamilton, Kirk (19. Mai 2015. Tipps zum Spielen von The Witcher 3: Wild Hunt. Kotaku. Archiviert vom Original am 13. Juni 2015. ^ Dawson, Bryan (15. Juni 2015. The Witcher 3: Wild Hunt Prolog - Töte den Greifen, Voorhis Conversation Options. Prima Games. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Lavoy, Bill (27. Mai 2015. So verdienen Sie mehr Kronen in The Witcher 3: Wild Hunt. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ The Witcher 3 - Alchemy: Tränke, Bomben, Abkochungen, Öle, Substanzen, Zutaten. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ The Witcher 3 - Crafting: Komponenten, Reparatursätze, Glyphen und Runensteine. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Lavoy, Bill (3. Juni 2015. The Witcher 3 Bear und Ursine School Gear. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Hillier, Brenna (22. Dezember 2015. The Witcher 3: Wie man das beste Ende bekommt. VG247. Archiviert vom Original am 21. Januar 2017. ^ Buffa, Christopher (18. Mai 2015. The Witcher 3: Wild Hunt - fleischliches Wissen und Romance Guide. Archiviert aus dem Original am 17. Juni 2017. ^ Hillier, Brenna (25. Mai 2015. The Witcher 3: Mysterious Tracks Witcher Contract. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Färber, Mitch (13. April 2015. Schlachten mit Zeichen: Die Magie der wilden Jagd des Hexers 3. Archiviert vom Original am 22. August 2015. ^ Carter, Chris (19. Mai 2015. Sehr schnelle Tipps: The Witcher 3: Wild Hunt. Destructoid. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Saed, Sherif (3. Juni 2015. 12 Dinge, von denen du nicht wusstest, dass du sie in The Witcher 3 tun kannst. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Haywald, Justin (25. April 2015. Wie die Nebenquests in Witcher 3 die ganze Geschichte ändern können. Archiviert vom Original am 26. April 2015. ^ The Witcher 3 - Orte der Macht: wo man alle fünfzehn findet. 29. August 2016. Aus dem Original am 17. Juni 2017 archiviert. ^ Hamilton, Kirk (26. Mai 2015. The Witcher 3 ist noch größer als Sie denken. Archiviert vom Original am 21. August 2015. ^ Hillier, Brenna (29. Mai 2015. The Witcher 3: Sammle sie alle - wie man jede Gwent-Karte bekommt. Archiviert vom Original am 29. Mai 2015. ^ Cryer, Hirun (6. Juni 2017. Gwent Guide - Tipps und Tricks, wie man Gwent spielt, wie man bei Gwent gewinnt, wie man Schrott bekommt. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ a b c d Fenlon, Wes (18. Mai 2015. The Witcher 3 Story Primer: Holen Sie sich das Wesentliche. PC Gamer. Archiviert vom Original am 19. Mai 2015. ^ Pinchefsky, Carol (29. Juni 2016. 10 Geek-Schauspieler, die herausragendes Videospiel-Voice-Acting machen. Syfy. Archiviert vom Original am 25. Juni 2017. ^ a b c d Hamilton, Kirk (18. Mai 2015. Ein Anfängerleitfaden für die Welt des Hexers. Archiviert vom Original am 20. Mai 2015. ^ Gesichter von Novigrad: Ein genauerer Blick auf die größte Stadt von The Witcher 3. Archiviert vom Original am 1. März 2019. Abgerufen am 1. März 2019. ^ Ramsey, Robert (20. Mai 2016. Interview: Mit der Witcher 3-Entwickler-CD Projekt Red. Push Square an Blut und Wein teilhaben. Archiviert aus dem Original vom 12. April 2019. Abgerufen am 11. April 2019. ^ a b c Purchese, Robert (27. Januar 2017. Die Stimme hinter The Witcher. Archiviert aus dem Original am 28. Januar 2017. ^ a b c CD Projekt Red (19. Mai 2015. CD Projekt. Szene: Credits. ^ Kelly, Andy (2. Oktober 2015. Wie die beste Quest von The Witcher 3 zustande kam. Archiviert vom Original am 26. Dezember 2017. Abgerufen am 26. Dezember 2017. ^ a b c d e Purchese, Robert (30. August 2016. Ich war dabei, als The Witcher 3 herauskam. Archiviert vom Original am 21. August 2015. ^ Ihr, Dave (10. Juni 2015. Das Geschäftsmodell von The Witcher 3 ist eine Revolution. Forbes. Archiviert vom Original am 22. September 2017. ^ Williams, Mike (10. Juni 2015. Die Entwicklung von The Witcher 3 war billiger, aber immer noch im AAA-Gebiet. Archiviert vom Original am 22. September 2017. ^ Chalk, Andy (9. September 2015. Die Herstellung von The Witcher 3: Wild Hunt kostete 81 Millionen US-Dollar. Archiviert nach dem Original vom 31. Januar 2016. ^ Draug (31. Oktober 2017. The Witcher 3: Wild Gon - Kompendium des Wissens [Update Nr. 30: Unterstützung für PS4 Pro, Devil's Pit Mod und mehr. Gry Online. Archiviert vom Original am 16. November 2017. Abgerufen am 11. November 2017. ^ Chapple, Craig (10. Juni 2015. Der wilde Weg zu The Witcher 3. Develop. Archiviert aus dem Original am 9. Mai 2016. ^ Makuch, Eddie (9. September 2015. So viel hat The Witcher 3 gekostet. Archiviert vom Original am 11. Juni 2017. ^ a b Purchese, Robert (26. August 2015. The Witcher 3 verkauft 6 Millionen Exemplare in sechs Wochen. Archiviert vom Original am 26. August 2015. ^ a b c Suellentrop, Chris (15. März 2017. Hexer-Studio-Chef Marcin Iwinski: Wir hatten keine Ahnung, wie man Spiele macht. Glixel. Archiviert vom Original am 16. März 2017. ^ Stein, Zack (29. Mai 2015. So groß war das Drehbuch für The Witcher 3: Wild Hunt. Archiviert vom Original am 30. Mai 2015. ^ a b Klepek, Patrick (14. Oktober 2015. Die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Hexers 3. Archiviert vom Original am 15. Oktober 2015. ^ Die erstaunliche Technologie von The Witcher 3. 18. Mai 2015. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ a b c Klepek, Patrick (6. Oktober 2015. Wie die Entwickler von The Witcher 3 dafür sorgten, dass ihre offene Welt nicht zum Erliegen kam. Archiviert vom Original vom 7. Oktober 2015. ^ Rossignol, Jim (1. Februar 2013. Also… REDEngine 3 For The Witcher 3. Stein, Papier, Schrotflinte. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Wilde, Tyler (30. Juli 2013. The Witcher 3-Interview: Bei einer guten Suche geht es nicht um "die bloße Anzahl von Ergebnissen". Archiviert vom Original vom 17. Juni 2017. ^ Gibson, Sean (19. Juni 2013. The Witcher 3 Game Director Konrad Tomaszkiewicz Interview. Gaming Illustrated. Archiviert vom Original am 17. Juni 2017. ^ Purchese, Robert (28. November 2013. The Witcher 3: Was ist ein Next-Gen-RPG. Archiviert aus dem Original am 11. Juni 2017. ^ Jones, Gary (30. März 2015. Hexer 3: Warum Dark Souls einen großen Einfluss hat, neue Details zum über 200-stündigen Gameplay. Daily Express. Archiviert vom Original am 11. Juni 2017. ^ Pena, Danny (27. April 2015. Folge # 478 - The Witcher 3: Wild Hunt Interview mit CD Projekt Red. Gamertag Radio. Archiviert aus dem Original am 11. Juni 2017. ^ Walton, Mark (4. August 2015. Wie die Wirtschaft von The Witcher 3 durch die kleinsten Quadrate des Polynoms gerettet wurde. Ars Technica. Archiviert vom Original am 4. August 2015. ^ Makuch, Eddie (30. August 2016. Wie die erstaunlichen Musik- und Soundeffekte von The Witcher 3 entstanden. Archiviert vom Original am 1. Januar 2018. Abgerufen am 20. September 2017. ^ Biessener, Adam (4. Februar 2013. März Cover enthüllt: The Witcher 3: Wild Hunt. Game Informer. Archiviert vom Original am 15. April 2015. ^ Kato, Matthew (21. Februar 2013. The Witcher 3: Wild Hunt für PlayStation 4 bestätigt. Archiviert aus dem Original am 25. Oktober 2013. ^ Langshaw, Mark (10. Juni 2013. The Witcher 3: Wild Hunt 'für Xbox One - E3 2013 bestätigt. Digital Spy. Aus dem Original am 22. September 2017 archiviert. ^ Erscheinungsdatum von The Witcher 3: Wild Hunt - Ein offener Brief. 11. März 2014. Aus dem Original vom 23. Januar 2018 archiviert. ^ a b Karmali, Luke (8. Dezember 2014. Das Erscheinungsdatum von The Witcher 3: Wild Hunt wurde erneut verschoben. Archiviert vom Original am 29. März 2015. ^ McWhertor, Michael (5. Juni 2014. The Witcher 3: Wild Hunt am 24. Februar 2015 in Standard- und Sammlerausgaben. Archiviert vom Original am 20. Januar 2015. ^ Kato, Matthew (16. April 2015. Der Hexer 3: Wilde Jagd hat Gold gegangen. Archiviert vom Original am 16. April 2015. ^ NAMCO BANDAI, zum von The Witcher 3 in Australien und in Neuseeland zu fördern. 16. Januar 2014. Aus dem Original am 11. Juni 2017 archiviert. ^ NAMCO BANDAI vertreibt The Witcher 3 in Westeuropa. 28. Oktober 2013. Aus dem Original am 11. Juni 2017 archiviert. ^ Struan, John (6. Juni 2014. Hier ist die 150 The Witcher 3: Wild Hunt Collector's Edition. Abgerufen am 11. November 2017. ^ Makuch, Eddie (11. Juni 2019. E3 2019: The Witcher 3 kommt zu Nintendo Switch. Archiviert vom Original am 11. Juni 2019. Abgerufen am 11. Juni 2019. ^ Vorschau und Interview auf Cyberpunk 2077 - „Ich liebe meine Arbeit einfach. Metro. 17. Juni 2019. Archiviert vom Original vom 17. Juni 2019. Abgerufen am 17. Juni 2019. ^ Torbet, Georgina (20. August 2019. The Witcher 3 'kommt am 15. Oktober zum Switch. Engadget. Archiviert vom Original am 26. August 2019. Abgerufen am 21. August 2019. ^ Davies, Paul (19. August 2019. Hands On: Wir haben Witcher 3 auf Nintendo Switch gespielt und es ist ein Werk der Magie. Nintendo Life. Archiviert vom Original am 2. Oktober 2019. Abgerufen am 30. September 2019. ^ a b Leone, Matt (18. März 2016. The Witcher 3-Entwickler über das Gespräch mit Fans: Das Schlimmste ist die Stille. Archiviert vom Original vom 18. März 2016. ^ Crawley, Dan (29. Mai 2015. Sehen Sie die '3' in The Witcher 3: Wild Hunts Logo nicht? Es gibt einen guten Grund dafür. GamesBeat. Archiviert vom Original am 20. September 2017. ^ Der Hexer 3: Wilde Jagd geben DLC-Ansage frei -. 6. November 2014. Aus dem Original am 8. November 2014 archiviert. ^ Krupa, Daniel (7. April 2015. 2 "Massive" Erweiterungen für The Witcher 3: Wild Hunt angekündigt. Archiviert vom Original am 7. April 2015. ^ Skrebels, Joe (10. Mai 2016. Update: The Witcher 3: Blut und Wein DLC erhält ein offizielles Erscheinungsdatum. Archiviert vom Original am 11. Juni 2017. ^ Ingenito, Vince (8. Oktober 2015. The Witcher 3: Hearts of Stone Review. Archiviert aus dem Original am 9. Oktober 2015. ^ Mahardy, Mike (8. Oktober 2015. The Witcher 3: Wild Hunt - Hearts of Stone Review. Archiviert vom Original am 8. Oktober 2015. ^ Osborn, Alex (2. Dezember 2016. Der Gewinner der Game Awards 2016 wird bekannt gegeben. Archiviert vom Original am 2. Dezember 2016. ^ Donnelly, Joe (11. August 2016. Die Ausgabe von The Witcher 3: Spiel des Jahres erscheint in diesem Monat. Archiviert vom Original am 11. Juni 2017. ^ a b "The Witcher 3: Wild Hunt für PC Reviews. Metacritic. Archiviert aus dem Original am 11. Juni 2017. ^ a b "The Witcher 3: Wild Hunt für PlayStation 4-Rezensionen. Archiviert aus dem Original am 11. Juni 2017. ^ a b "The Witcher 3: Wild Hunt für Xbox One Reviews. Archiviert aus dem Original am 11. Juni 2017. ^ a b "The Witcher 3: Wild Hunt - Gesamtausgabe für Switch Reviews. Archiviert aus dem Original am 25. Oktober 2019. Abgerufen am 26. Oktober 2019. ^ Carter, Chris (12. Mai 2015. Rezension: The Witcher 3: Wild Hunt. Archiviert vom Original am 15. Mai 2015. ^ Wallace, Kimberley (12. Mai 2015). Große Auswahl - The Witcher 3: Wild Hunt - PlayStation 4. Archiviert aus dem Original am 12. Mai 2015. ^ Leack, Jonathan (20. Mai 2015. The Witcher 3: Wild Hunt Review. Archiviert aus dem Original am 30. Mai 2015. ^ a b c d e VanOrd, Kevin (12. Mai 2015. Archiviert aus dem Original am 9. Juni 2015. ^ Senior, Tom (12. Mai 2015. The Witcher 3: Wild Hunt Review. Archiviert aus dem Original am 26. Januar 2015. ^ Bloodworth, Daniel (12. Mai 2015. GameTrailers. Archiviert vom Original am 15. Mai 2015. ^ Ingenito, Vince (12. Mai 2015. The Witcher 3: The Wild Hunt Review. Archiviert vom Original am 12. Mai 2015. ^ Prescott, Shaun (21. Mai 2015. The Witcher 3 PC-Rezension. Archiviert vom Original am 8. April 2017. ^ a b c Gies, Arthur (13. Mai 2015. The Witcher 3: Wild Hunt-Rezension: Off the Path. Archiviert vom Original am 5. April 2017. ^ a b c d Phipps, Brett (12. Mai 2015. The Witcher 3: Wild Hunt Review. Archiviert aus dem Original am 27. Juni 2015. ^ Walisisch, Oli (30. August 2016. Archiviert vom Original am 19. Mai 2015. ^ Arnold, Cory (20. Juli 2017. Was ist das beste Rollenspiel aller Zeiten? Japanische Spieler sagen Persona 5. Archiviert aus dem Original am 21. Juli 2017. ^ Die besten Rollenspiele aller Zeiten. 22. Dezember 2016. Vom Original am 25. September 2017 archiviert. ^ Top 100 RPGs aller Zeiten. Archiviert vom Original am 7. Mai 2017. ^ Edge Presents: Die 100 besten Videospiele aller Zeiten. Kante. August 2017. ^ HG101 präsentiert: Die 200 besten Videospiele aller Zeiten. Hardcore Gaming 101. 5. Dezember 2015. Archiviert vom Original am 18. Dezember 2018. Abgerufen am 13. Dezember 2018. ^ Mitarbeiter (27. November 2017. Die 500 besten Videospiele aller Zeiten. Archiviert vom Original am 14. Dezember 2017. Abgerufen am 13. Dezember 2018. ^ Die Top 300 Spiele aller Zeiten. Game Informer (300. April 2018. ^ Top 100 Videospiele aller Zeiten. Archiviert vom Original am 26. Mai 2017.Abgerufen am 13. Dezember 2018. ^ Scammell, David (19. Mai 2015. Die Vorbestellungen für The Witcher 3 sind in der letzten Woche auf 1,5 Millionen gestiegen. Archiviert nach dem Original vom 19. Juli 2015. ^ Phillips, Tom (26. Mai 2015. Der bisher größte britische Start von The Witcher 3 im Jahr 2015. Archiviert vom Original am 26. Mai 2015. ^ Japans Rangliste der Videospiele, 18. bis 24. Mai. Anime News Network. 28. Mai 2015. Archiviert vom Original am 2. Juni 2015. ^ Purchese, Robert (9. Juni 2015. The Witcher 3 verkauft 4 Millionen Exemplare in zwei Wochen. Archiviert vom Original am 9. Juni 2015. ^ News: GOG Galaxy beherbergt mehr als die Hälfte der PC-Spieler von The Witcher 3: Wild Hunt. 12. Juni 2015. Aus dem Original vom 11. Juni 2015 archiviert. ^ Newhouse, Alex (11. Juni 2015. Mehr Leute spielen Witcher 3 auf GOG als auf Steam - Der digitale Vertriebsdienst von CD Projekt verdrängt Steam und alle anderen PC-Plattformen. Archiviert vom Original vom 11. Juni 2015. ^ Romano, Sal (26. August 2015. The Witcher 3 verkaufte sechs Millionen in sechs Wochen. Gematsu. Archiviert vom Original am 21. September 2017. ^ Makuch, Eddie (11. März 2016. Hexer 3 liefert fast 10 Millionen Exemplare aus - Bericht. Archiviert vom Original am 13. März 2016. ^ Harradence, Mike (22. März 2018. Die Witcher-Serie wurde weltweit über 33 Millionen Mal verkauft. Archiviert vom Original am 3. Juli 2018. Abgerufen am 30. Juni 2018. ^ Hexer-Reihe verkauft über 33 Million Kopien in 10 Jahren; Die PC-Verkäufe von Witcher 3 2017 entsprechen den PS4 / XO-Verkäufen. Wccftech. 23. März 2018. Abgerufen am 3. Juli 2018. ^ Vitale, Bryan (11. Juni 2019. The Witcher 3 kommt zu Nintendo Switch in diesem Jahr, Witcher 3 über 20 Millionen verkauft. RPG-Site. Archiviert vom Original am 14. Juni 2019. Abgerufen am 12. Juni 2019. ^ Altano, Brian (11. Juni 2013. IGNs Best of E3 2013 Awards. Archiviert vom Original am 11. Juli 2014. ^ IGNs E3 Crew (12. Juni 2014. IGNs Best of E3 2014 Awards. Archiviert vom Original am 11. Juli 2014. ^ Abbott, Chris (16. Juni 2014. E3 2014: People's Choice Award Winner. Archiviert vom Original am 12. August 2014. ^ Haywald, Justin (25. Juni 2014. Best of E3 2014: Bekanntgabe der Gewinner des People's Choice Award. Archiviert vom Original am 12. August 2014. ^ GamesRadar Staff (25. Oktober 2013. Hier sind Ihre Golden Joystick Award Gewinner 2013. Archiviert vom Original am 1. März 2015. ^ Ultimative Liste der ultimativen Spiele der Golden Joysticks Awards: 1983 - 2015. 15. Oktober 2015. Archiviert vom Original am 17. März 2016. ^ Witcher 3: Wild Hunt ist das am meisten erwartete Spiel, neuer Trailer veröffentlicht. 6. Dezember 2014. Archiviert vom Original am 9. Dezember 2014. ^ Leack, Jonathan (17. März 2016. The Witcher 3 hat mehr Spiele des Jahres als jedes andere Spiel gewonnen. Archiviert vom Original am 17. März 2016. ^ Wiedźmin 3: Dziki Gon. Datenpremiere Edycji Gry Roku. The Witcher (auf Polnisch. 11. August 2016. Archiviert vom Original am 11. Juni 2017. Abgerufen am 24. August 2016. ^ Hurley, Leon (30. Oktober 2015. Die Golden Joystick Awards: alle Gewinner dieses Jahres. Archiviert vom Original am 30. Oktober 2015. ^ Sarkar, Samit (3. Dezember 2015. Hier sind die Gewinner der The Game Awards 2015. Archiviert aus dem Original am 4. Dezember 2015. ^ Pereira, Chris (19. Februar 2016. Die Gewinner des DICE Award 2016 [AKTUALISIERT. Archiviert vom Original am 19. Februar 2016. ^ Mitarbeiter (16. März 2016. Witcher 3 gewinnt das Spiel des Jahres bei den 16. jährlichen Game Developers Choice Awards. Game Developers Conference. Archiviert vom Original am 24. September 2017. ^ Sarkar, Samit (21. März 2016. The Witcher 3 erhält bei einer weiteren Preisverleihung, den SXSW Gaming Awards, die höchste Auszeichnung. Archiviert aus dem Original vom 21. März 2016. ^ 2015 Gewinner. Nationale Akademie der Fachprüfer für Videospiele. 21. März 2016. Aus dem Original am 24. September 2017 archiviert. ^ Spiel des Jahres - IGNs bestes von 2015. Archiviert vom Original am 10. Januar 2016. ^ Spiel des Jahres 2015 Countdown: 5. 1. Archiviert vom Original am 21. Dezember 2015. ^ Marchiafava, Jeff (6. Januar 2016. Game Informer Best Of 2015 Awards. Archiviert aus dem Original am 11. Juni 2017. ^ Staff (22. Dezember 2015. Highscores: Die besten Videospiele von 2015. Kill Screen. Archiviert vom Original am 22. Dezember 2015. Abgerufen am 24. September 2017. ^ Countdown der 20 besten Spiele des Jahres 2015: Die Top 5 des Jahres. 27. Dezember 2015. Aus dem Original vom 12. April 2016 archiviert. ^ Mitarbeiter (31. Dezember 2015. EGMs Best of 2015: Fünfter Teil: 05. 01. Electronic Gaming Monthly. Archiviert vom Original am 16. Februar 2016. Abgerufen am 24. September 2017. ^ Goldene Steuerknüppel 2015: Der Hexer 3: Wilde Jagd gewinnt fünf Spielpreise. BBC. 30. Oktober 2015. Archiviert vom Original vom 30. Oktober 2015. ^ Crecente, Brian (19. Februar 2016. Fallout 4 als Spiel des Jahres bei den DICE Awards ausgezeichnet. Archiviert vom Original am 19. Februar 2016. ^ Makuch, Eddie (16. März 2016. Witcher 3 gewinnt den GDC-Preis für das Spiel des Jahres, vollständige Gewinnerliste. Archiviert aus dem Original am 14. April 2016. Externe Links [Bearbeiten] Offizielle Website.

HZWP XL LV PWWN
164 67 71 84
und nicht aufschlitzen 285 616 JSX
11 714 77 464
76 Ö 974 J
727 247 15 X
598 74 2020-02-20T14: 54: 36.8725158 + 01: 00 immer
neueste 19 69 Mittwoch, den 29. Januar 2020 um 14:54:36 Uhr
400 93 38 632
968 780 279 RKO

14 Tipps für eine optimale Nutzung von The Witcher 3 Es gibt kein Entrinnen. The Witcher 3: Wild Hunt ist ein riesiges Spiel mit über 200 Stunden Spielspaß, wenn Sie bereit sind, die riesige Welt und all ihre Missionen zu erkunden. Wie alle ehrgeizigen RPGs kann The Witcher 3 ein wenig gewöhnungsbedürftig sein. Es gibt eine Reihe von Systemen, mit denen Sie Ihr Level verbessern, neue Fähigkeiten erlangen und Ihr Handwerk und Ihre Alchemie verbessern können. Verwenden Sie diese Tipps und Tricks, um die Erkundung der wunderbar gestalteten Welt und die Beantwortung unvergesslicher Fragen zu vereinfachen und den Genuss zu maximieren. Vergessen Sie nicht, unsere vollständige Rezension zu The Witcher 3: Wild Hunt zu lesen, bevor Sie anfangen. 1. Meditiere, wann immer du kannst Die Option Meditation befindet sich in Ihrem Hauptmenü, ist jedoch nie wirklich markiert. Es ist jedoch sehr nützlich: Wenn Sie gesundheitlich angeschlagen sind, wird eine Meditation von nur einer halben Stunde (die angesichts der beschleunigten Zeit der Meditationsmaschinen nur wenige Sekunden in Anspruch nimmt) Sie wieder in den fitteren Zustand versetzen und Sie automatisch wieder auffüllen Tränke und Bomben, solange du die rohen Zutaten hast, um sie herzustellen. Und Meditation ist kostenlos, anders als Essen oder Trinken als Gesundheitsprodukte. Du darfst nicht meditieren, wenn du dich zum Beispiel mitten in einem langen Boss-Kampf befindest, aber manchmal kannst du meditieren, wenn du dich zum Beispiel zwischen Wellen von Feinden befindest. Experimentiere also mit Meditation. 2. Recherchiere Immer wenn Sie zum ersten Mal auf einen neuen Feind treffen, wird Ihr Bestiarium mit wichtigen Details darüber aktualisiert, gegen welche Zeichen (Ihr Hexer-Äquivalent zu Zaubersprüchen) Bomben und Öle (die auf Schwerter angewendet werden können) am besten wirken es. Wenn es Sie also ein paarmal besiegt, schlagen Sie den Bestiary-Eintrag nach und passen Sie Ihren Ansatz entsprechend an. Alle Menschen, denen Sie begegnen, erhalten auch Einträge auf der Registerkarte Charaktere. Diese können auch Hinweise geben, wie Sie sie am besten ausschalten können. Verwandte: Beste PS4-Spiele 3. Suchen Sie nach Orten der Macht Während der Erkundung werden Sie manchmal einen auf der Karte markierten Kraftort bemerken. Wenn Sie eines entdecken, machen Sie eine Bienenlinie dafür: Mit jedem Ort der Kraft können Sie Energie daraus ziehen, was nicht nur eines Ihrer Zeichen für eine Weile verbessert, sondern Ihnen auch einen kostenlosen, Attribut-verbessernden Fähigkeitspunkt gibt ( Siehe Tipp 6. Besonders nützlich in der Anfangsphase des Spiels, bevor Sie wirklich mit dem Aufsteigen begonnen haben. 4. Vertrauen Sie dem Navi nicht immer Wenn Sie ein Ziel auf der Karte auswählen, erhalten Sie einen gepunkteten Pfad, der von Ihrer aktuellen Position dorthin führt. Leider kann sich dieser gepunktete Pfad gelegentlich als ein bisschen ungenau erweisen - obwohl die Minikartenmarkierung, die die allgemeine Richtung Ihres Ziels anzeigt, immer mehr oder weniger genau zu sein scheint. Wenn Sie das Gefühl haben, auf eine wilde Gänsejagd geführt zu werden, öffnen Sie die Karte und zoomen Sie nach Bedarf hinein oder heraus, um sich richtig zu orientieren. Siehe auch: Call of Duty - Modern Warfare 5. Alles plündern Kein Rollenspiel ist es wert, auf der Beute gesalzen zu werden, und The Witcher 3 enthält möglicherweise mehr davon als jedes andere Spiel in der Geschichte, wenn man bedenkt, wie groß die Spielwelt ist. Es ist ziemlich großzügig in Bezug auf die Menge an Ausrüstung, mit der man herumschleppen kann, aber irgendwann wirst du die Gewichtsgrenze erreichen, was dich ärgerlich verlangsamen wird. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dem entgegenzuwirken. Am offensichtlichsten ist es, eine Satteltasche für Roach, Ihr Pferd, zu kaufen, die Ihre Tragfähigkeit erhöht. Stellen Sie sicher, dass Sie keine fremden Gegenstände an Händler verkaufen. Und plündern Sie immer die Leichen von Feinden, denen Sie noch nie begegnet sind: Sie können Mutagene abgeben, die Ihre Fähigkeiten verbessern. 6. Setzen Sie Ihre Fähigkeitspunkte mit Bedacht ein Jedes Mal, wenn du aufsteigst, erhältst du einen Fähigkeitspunkt, mit dem du verschiedene grundlegende Attribute, spezifische Kampffähigkeiten, Alchemie und Zeichen verbessern kannst. Sie geben Fähigkeitspunkte im Charakter-Bereich des Hauptmenüs im Spiel aus. Zunächst stehen Ihnen nur drei Slots zur Verfügung, in die Sie Fähigkeitspunkte setzen können. Weitere Slots öffnen sich jedoch, wenn Sie ein Level aufsteigen. Halten Sie also ein Auge für diese Slots offen. Dieses System bedeutet, dass es in der Anfangsphase des Spiels eine gute Idee ist, Fähigkeitspunkte zu verwenden, um Ihre Lieblingsfähigkeiten zu verbessern, anstatt neue Fähigkeiten zu eröffnen. Und jede Gruppe von drei Slots verfügt über einen eigenen Mutagen-Slot, der diese Fähigkeiten weiter verbessert, sofern sie wie das entsprechende Mutagen farbcodiert sind. Fähigkeiten werden nur aktiviert, wenn sie in Slots platziert werden. Machen Sie sich also keine Gedanken über neue, die gut klingen, sondern können nur auf Kosten anderer genutzt werden. Obwohl es in späteren Phasen gut sein kann, ein paar Fähigkeitspunkte übrig zu haben, wenn Sie eine bestimmte Fähigkeit benötigen, um einen schwierigen Gegner zu besiegen. Siehe auch: PS5 vs Xbox Series X 7. Erarbeiten Sie eine Kampfmethode Das bloße Hacken und Hacken bringt Sie in The Witcher 3 nicht weit: Sie stoßen bald auf Feinde, die so viel Schaden verursachen, dass Sie strategischer vorgehen müssen. Das Beherrschen des Ausweichknopfes ist der Schlüssel: Nach ein paar Kämpfen werden Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie viele Schläge Sie auf einen Feind landen können, bevor Sie ausweichen müssen. Die Parade-Bewegung funktioniert nur wirklich mit Schwertern gegen menschliche Feinde, obwohl sie mit einem Fähigkeitspunkt aufgewertet werden kann, damit Sie ankommende Pfeile ablenken können. Und es lohnt sich oft, das richtige Schild auszuwählen, bevor Sie kämpfen. Wenn du als Ciri spielst, wirst du feststellen, dass sie einen superschnellen Ausweichmanöver hat, aber nur eine zeichenhafte Fähigkeit, die die Zeit verlangsamt und dir eine großartige Chance gibt, dich gründlich mutwilligem Hacken und Hacken hinzugeben. 8. Kämpfe nicht schüchtern vor dem Sparen Sie können in The Witcher 3 sparen, wann immer Sie möchten, was häufig nützlich ist, da Sie sich mit Gegnern konfrontiert sehen, von denen Sie nicht glauben, dass Sie eine Chance haben, sie zu besiegen, sofern Sie nicht ein paar Nebenquests absolvieren und ein wenig aufsteigen (obwohl Sie wirklich in der Lage sein sollten, alles zu besiegen, auf das Sie stoßen, indem Sie den richtigen strategischen Ansatz wählen und ein wenig Geduld aufwenden. Aber das Speichern könnte sich häufig als ein Glücksfall erweisen, wenn Sie stecken bleiben, da Sie in der Lage sein werden, ein vorheriges Speichern zu laden und streichen Sie in eine andere Richtung, wenn Sie wollen. Related: PS5 neuesten Nachrichten und Gerüchte 9. Iss, während du kämpfst Es lohnt sich, jede Menge Lebensmittel zu kaufen - entweder in einer Taverne oder durch Plünderungen. Obwohl Sie während eines Kampfes nicht meditieren können, können Sie essen oder trinken, und der Witcher 3 hat ein etwas seltsames System, in dem verschiedene Lebensmittel und Flüssigkeiten Ihnen unterschiedlich lange Zeiträume geben, in denen sich Ihre Gesundheit erholt, nachdem Sie sie konsumiert haben. Es lohnt sich also, in Ihrem Inventar nachzuschauen, den Gegenstand mit der längsten Wiederherstellungsdauer auszuwählen und diesen auszustatten. Und fürchte dich nicht, wegzulaufen, wenn du versuchst, deine Gesundheit wieder aufzufüllen - Essen hat keine Auswirkung, wenn du Schläge einsteckst. 10. Achte auf deinen Adrenalinmesser Unter Ihrer roten Gesundheitsanzeige befindet sich eine kleinere Anzeige mit einem totenschädelartigen Symbol: das ist Ihre Adrenalinanzeige. Wenn Sie Schläge während eines Kampfes landen, füllt es sich (obwohl Schläge auf Sie landen, stoßen Sie es wieder herunter. Sie können Fähigkeitspunkte dafür ausgeben, dass es sich schneller füllt. Wenn es sich füllt, können Sie einen speziellen Angriff starten, indem Sie die Taste drücken und gedrückt halten Schneller Angriff oder starke Angriffstasten. Seltsamerweise erklärt das Spiel Ihnen das im Kampftutorial nicht wirklich. Siehe auch: Best Gaming Headset 11. Kaufen Sie alle Reparatursätze, die Sie finden können Waffen und Rüstungen im altbewährten RPG-Stil erleiden Schaden. Schmiede können Waffen und Rüstungen für Geld reparieren, sind aber nicht immer zur Hand. Sie verkaufen jedoch Reparatursets für Waffen und Rüstungen, mit denen Sie Reparaturen am Huf durchführen können. Zufällige Händler haben solche Dinge nur selten zum Verkauf. Wenn Sie also einen Schmied oder Waffenschmied finden, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Vorräte an Reparatursets ausräumen. 12. Kaufen Sie einen Trank der Freigabe Dieser super-seltene Gegenstand ist möglicherweise eines der nützlichsten Dinge, die Sie im gesamten Spiel finden. Wenn Sie also sehen, dass es zum Verkauf angeboten wird, kaufen Sie es. Es ist die einzige Möglichkeit, Ihre Fähigkeitspunkte neu zuzuweisen. Wenn Sie also das Gefühl haben, Ihre Charakterstärken in eine Sackgasse gezogen zu haben, können Sie Ihre Attribute von Grund auf neu konstruieren. Verwandte: Beste Xbox One-Spiele 13. Besuchen Sie die Bank in Novigrad Die Stadt Novigrad ist eines der besten Dinge an The Witcher 3 - Entwickler-CD Projekt Red ist der Meinung, dass sie die größte Stadt ist, die jemals in einem Rollenspiel der offenen Welt gefunden wurde, und sie ist mit Sicherheit erstaunlich lebendig und voller Leben. Hier finden Sie auch die einzige Bank im Spiel - die Vivaldi Bank, die von Vivaldi geführt wird, einem Zwerg, der günstigerweise ein Freund von Geralts ist. Die einzige Währung, die in The Witcher 3 akzeptiert wird, sind Kronen. Im Laufe der Zeit sammeln Sie jedoch auch Orens und Florens an. Der gute alte Vivaldi bietet die einzige Möglichkeit, sie gegen Kronen einzutauschen. Die Vivaldi Bank ist auf der Karte nicht eingezeichnet, hat aber ein Schild in Form einer riesigen Goldmünze, die davor hängt. 14. Sammeln Sie Ihre Belohnungen Einige der kleineren Quests können das Versprechen einer Belohnung beinhalten, aber in The Witcher 3 finden so viele Quests gleichzeitig statt, dass Sie nach Abschluss der Quests möglicherweise mit der nächsten Quests fortfahren, ohne Ihre Belohnung einzufordern. In der Tat führt Sie das Spiel in solchen Situationen häufig zurück zu einer Hauptgeschichte. Es lohnt sich also, die Liste der Quests im Hauptmenü des Spiels zu überprüfen, um festzustellen, ob es erforderlich ist, zu dem Charakter zurückzukehren, der die Quest in Auftrag gegeben hat, und Ihre Belohnung einzufordern. Es lohnt sich immer, da XP ebenso angeboten wird wie finanzielle Belohnungen und normalerweise auch leckere Beute. Siehe auch: Best Black Friday PS4 Deals 15. Du bist nicht wehrlos unter Wasser Die Gewässer der Hexer-3-Karte sind mit Versorgungs-Caches und Schätzen übersät, aber sie werden von Feinden beschützt, die Sie mit wenigen Treffern töten können. Jetzt können Sie, während Sie keine Nahkampfangriffe oder Zaubersprüche unter Wasser ausführen können, Feinde mit einer Waffe ausschalten, wenn Sie unter Wasser sind - mit Ihrer zuverlässigen Armbrust. Wie Sie vielleicht wissen, nehmen Sie die Armbrust für den Griffin-Kampf zu Beginn des Spiels und können R1 / RB gedrückt halten, um sie beim Schwimmen herauszuziehen. Vergessen Sie nicht, dass Sie auch eine Vielzahl von Bolzen dafür schmieden können und Ihr Schaden beim Schwimmen leicht zunimmt - genau wie beim Reiten - was bedeutet, dass Sie Feinde mit einem einzigen gezielten Schuss ausschalten können. 16. Quen kann dein Retter sein Die Feinde, auf die Sie in TheWitcher 3 stoßen, können sehr, sehr böse sein - auch in den unteren Schwierigkeitsgraden. Sie verursachen beträchtlichen Schaden und Sie werden schnell feststellen, dass manchmal der beste Trick im Kampf der Schutz ist. Hier kommt Quen ins Spiel. Sein geraltes magisches Schild und er kann ein paar Treffer ablenken, bevor er zerbricht. In höheren Levels bildet die alternative Form von Quens eine Barriere, die Schaden absorbiert und ihn in Gesundheit umwandelt. Es ist viel schneller als zu essen oder Tränke zu verwenden, um sich selbst zu heilen und wird die Art und Weise, wie Sie kämpfen, verändern. Siehe auch: Beste Nintendo Switch-Spiele 17. Wirf keine Hexer-Ausrüstung weg - unabhängig von deren Stufe Sie werden in Ihrer Zeit mit dem Witcher 3 auf verschiedene Ausrüstungsstufen stoßen, einschließlich Common, Magic, Master und Relic, aber die wichtigste ist die Witcher-Ausrüstung. Hexer-Ausrüstung kann schnell in Ihrem Inventar gefunden werden, da sie einen grünen Hintergrund hat. Auch wenn es verlockend sein mag, ältere Hexer-Ausrüstung zu verkaufen, da Geralt nur so viel mit sich herumtragen kann, sollten Sie sich an jeder Hexer-Ausrüstung festhalten, die Sie finden, unabhängig davon, wie veraltet sie ist. Das liegt daran, dass Geralt tatsächlich Hexer-Ausrüstung aufrüsten kann und man manchmal Hexer-Ausrüstung tragen muss, um etwas Neues herzustellen. 18. Demontage ist oft besser als Verkauf Die meisten Händler werden Ihnen für Ihre Beute so gut wie nichts bezahlen - besonders die Drowner-Köpfe, von denen Sie Millionen zu haben scheinen. Dies gilt insbesondere für Gebiete wie Velen und White Orchard, in denen es eine hohe Bauernschaft gibt. Aber Sie werden oft feststellen, dass es viel besser für Ihre Brieftasche ist, Ihren Swag zu zerlegen, anstatt ihn zu verkaufen. Gehen Sie zur Demontage-Registerkarte in Ihrem Inventar - nicht zur Option, die Sie bei Verkäufern erhalten - und nehmen Sie alles auseinander, was Sie nicht benötigen oder ausgerüstet haben. Viele der wichtigsten Zutaten, die Sie benötigen, um kraftvolle Tränke oder Abkochungen herzustellen, die Sie durch Zerlegen erhalten können. Außerdem können Sie alle Runensteine, die Sie zuvor durch Zerlegen angebracht haben, zurückerhalten. Siehe auch: Beste PS5-Spiele 19. Es ist den Leuten egal, ob du sie plünderst Wir ignorierten höflich die glitzernde Beute, die nur in den Häusern der Hexer 3 auf der Lauer lag. Aber anscheinend ist es ihnen wirklich egal, wenn Sie sie blind ausrauben. Achten Sie jedoch auf die Behörden, denn sie werden Sie erwischen, wenn Sie geplündert werden. Aber sie sind selten unterwegs, also stehlen sie sich. 20. Merchants Level Up wie Sie Sie haben vielleicht angefangen, mentale oder physische Notizen darüber zu machen, welcher Anbieter wie Silver Ingots oder Meteorite Ore (Silberbarren oder Meteoritenerz) es ist, aber das müssen Sie nicht. Händler steigen wie Sie auf. Das bedeutet, wenn Sie fortgeschrittenere Gegenstände herstellen müssen, beginnen die Händler plötzlich, alle benötigten Materialien zu lagern, wenn Sie sie benötigen. Im Gegensatz zu anderen Websites überprüfen wir alle von uns empfohlenen Informationen gründlich und verwenden zur Bewertung der Produkte branchenübliche Tests. Na sag dir immer was wir finden. Wir können eine Provision erhalten, wenn Sie über unsere Preislinks kaufen. Sagen Sie uns Ihre Meinung - senden Sie eine E-Mail an den Herausgeber.

The Witcher 3: Wilde Jagd Während der Krieg in den nördlichen Reichen tobt, übernimmst du den größten Vertrag deines Lebens - das Aufspüren des Kindes der Prophezeiung, einer lebendigen Waffe, die die Form der Welt verändern kann. Aktuelle Bewertungen: Überwiegend positiv (24, 425) 98% der 24, 425 Nutzerbewertungen in den letzten 30 Tagen sind positiv. Alle Bewertungen: Überwiegend positiv (293, 819) 98% der 293, 819 Nutzer-Bewertungen für dieses Spiel sind positiv. Veröffentlichungsdatum: 18. Mai 2015 Melden Sie sich an, um diesen Artikel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen, ihm zu folgen oder ihn als nicht interessiert zu markieren Pakete, die dieses Spiel enthalten Beinhaltet 3 Artikel: The Witcher 3: Wild Hunt - Blut und Wein, The Witcher 3: Wild Hunt - Herzen aus Stein, The Witcher 3: Wild Hunt Bewertungen “EINES DER BESTEN SPIELE, DIE JETZT GEMACHT WURDEN” 10/10 - GameSpot “AMAZING” 9. 3/10 - IGN “EINES DER BESTEN RPGS, DIE JETZT GEMACHT WURDEN” 9. 8/10 - Game Trailers Sonderangebot Über dieses Spiel The Witcher: Wild Hunt ist eine GeschichteDas Rollenspiel en world spielt in einem visuell atemberaubenden Fantasy-Universum voller sinnvoller Entscheidungen und beeindruckender Konsequenzen. In The Witcher spielst du als professioneller Monsterjäger Geralt von Rivia, dessen Aufgabe es ist, ein Kind der Prophezeiung in einer weiten, offenen Welt zu finden, die reich an Handelsstädten, Pirateninseln, gefährlichen Bergpässen und vergessenen Höhlen ist, die es zu erkunden gilt. HAUPTMERKMALE SPIELEN ALS HOCHGEBILDETER MONSTER-SLAYER FÜR DEN EINSTELLUNGSBEREICH Hexer sind seit ihrer frühen Kindheit ausgebildet und mutiert, um übermenschliche Fähigkeiten, Kraft und Reflexe zu erlangen. Zerstöre als professioneller Monsterjäger auf grausame Weise Feinde, die mit einer Reihe aufrüstbarer Waffen, mutierenden Tränken und Kampfmagie ausgerüstet sind. Jage eine Vielzahl exotischer Monster - von wilden Tieren, die über die Bergpässe streifen, bis hin zu listigen übernatürlichen Raubtieren, die im Schatten dicht besiedelter Städte lauern. Investieren Sie Ihre Belohnungen, um Ihre Waffen zu verbessern und benutzerdefinierte Rüstungen zu kaufen, oder geben Sie sie für Pferderennen, Kartenspiele, Faustkämpfe und andere Vergnügen aus, die die Nacht mit sich bringt. ENTDECKEN SIE EINE MORALISCH UNTERSCHIEDLICHE FANTASIE OFFENE WELT Die riesige offene Welt von The Witcher wurde für endlose Abenteuer gebaut und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Größe, Tiefe und Komplexität. Erkunden Sie eine fantastische offene Welt: Erkunden Sie vergessene Ruinen, Höhlen und Schiffswracks, tauschen Sie sich mit Kaufleuten und Zwergenschmieden in Städten aus und jagen Sie über offene Ebenen, Berge und Meere. Gehen Sie mit verräterischen Generälen, verschlagenen Hexen und korrupten Königen um, um dunkle und gefährliche Dienste zu leisten. Treffen Sie Entscheidungen, die über Gut und Böse hinausgehen und deren weitreichende Konsequenzen in Kauf nehmen. JAGD AUF DAS KIND DER PROPHEKIE Übernimm den wichtigsten Auftrag, um das Kind der Prophezeiung aufzuspüren, einen Schlüssel zur Rettung oder Zerstörung dieser Welt. Jagen Sie in Kriegszeiten das Kind der Prophezeiung, eine lebendige Waffe, die von alten Elfenlegenden vorausgesagt wurde. Kämpfe gegen grausame Herrscher, Geister der Wildnis und sogar eine Bedrohung von jenseits des Schleiers - alles verdammt darauf bedacht, diese Welt zu kontrollieren. Definieren Sie Ihr Schicksal in einer Welt, die es möglicherweise nicht wert ist, gerettet zu werden. VOLLSTÄNDIG REALISIERTE NÄCHSTE GENERATION Die REDengine 3 wurde exklusiv für Hardware der nächsten Generation entwickelt und macht die Welt von The Witcher optisch nuanciert und organisch. Dynamische Wettersysteme und Tag / Nacht-Zyklen beeinflussen das Verhalten der Bürger der Städte und der Monster der Wildnis. Diese großartige offene Welt ist reich an Handlungsoptionen in Haupt- und Nebenhandlungen und wird vom Spieler beeinflusst wie nie zuvor. Beschreibung der Inhalte für Erwachsene Die Entwickler beschreiben den Inhalt folgendermaßen: Dieses Spiel enthält möglicherweise Inhalte, die nicht für alle Altersgruppen geeignet sind, oder die möglicherweise nicht für die Anzeige bei der Arbeit geeignet sind: Nacktheit oder sexueller Inhalt, allgemeiner Inhalt für Erwachsene System Anforderungen Minimum: Betriebssystem: 64-Bit Windows 7, 64-Bit Windows 8 (8. 1) oder 64-Bit Windows 10 Prozessor: Intel CPU Core i5-2500K 3. 3GHz / AMD-CPU Phenom II X4 940 Speicher: 6 GB RAM Grafik : Nvidia-GPU GeForce GTX 660 / AMD-GPU Radeon HD 7870 Speicher: 35 GB verfügbarer Speicherplatz Empfohlen: Betriebssystem: 64-Bit-Windows 7, 64-Bit-Windows 8 (8. 1) oder 64-Bit-Windows 10 Prozessor: Intel CPU Core i7 3770 3. 4-GHz- / AMD-CPU AMD FX-8350 4-GHz-Speicher: 8 GB RAM-Grafik: Nvidia-GPU GeForce GTX 770 / AMD-GPU Radeon R9 290 Speicher: 35 GB verfügbarer Speicherplatz The Witcher ist eine Marke von CD Projekt S. A. Das Hexerspiel CD Projekt S. Alle Rechte vorbehalten. Das Hexer-Spiel basiert auf einem Roman von Andrzej Sapkowski. Alle anderen Urheberrechte und Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Kundenbewertungen Allgemeine Bewertungen: Überwiegend positiv (293, 819 Bewertungen) Neueste Rezensionen: 24, 425 Rezensionen) Überprüfungstyp Alle (323, 877) Positiv (317, 669) Negativ (6, 208) Art des Kaufs Steam-Käufer (293, 819) Andere (30, 058) Sprache Alle Sprachen (323, 877) Ihre Sprachen (114, 583) Datumsbereich Klicken Sie auf eine Auswahl in einem Diagramm oder klicken Sie auf eine bestimmte Leiste, um Überprüfungen innerhalb eines Datumsbereichs anzuzeigen. Grafik anzeigen Lebenszeit Nur spezifischer Bereich (in der obigen Grafik auswählen) Bestimmten Bereich ausschließen (in obiger Grafik auswählen) Spielzeit Filtern Sie Rezensionen nach der Spielzeit des Nutzers, als die Rezension verfasst wurde: Kein Minimum Über 1 Stunde Über 10 Stunden Über 100 Stunden Kein Minimum bis Kein Maximum Darstellen als: Grafik anzeigen Grafik ausblenden Filter Off-Topic-Überprüfungsaktivität ausschließen Spielzeit: Es gibt keine Bewertungen mehr, die den oben festgelegten Filtern entsprechen Passen Sie die Filter oben an, um andere Bewertungen zu sehen.

T HYY QBQI Mittwoch, 26. Februar 2020 Alle - XV frühere Hexer-Spiele
69 37 183 838 96 54 612
52 818 151 339 80 85 158
DI 817 846 524 5 ITT X
4 14 202 3 64 D 65
82 310 493 19 Montag, 23. Dezember 2019, 20:54:36 Uhr Hexer 3: 735
719 34 4 233 35 858 53
02/15/2020 00:54 648 31 834 608 79 29

14. Februar 2020-03-01T08: 54: 36 03/13/2020 05:54 dass Sie wechseln können 02/21/20 18:54:36 +03:00
767 37 06.02.2020 20:54 Uhr 35 644
109 30 17 98 92
YQGS 99 490 22 HW
01/20/20 13:54:36 +03:00 22 40 30 767
601 2020-01-12T01: 54: 36.8765149 + 06: 00 V 16 233
865 6 137 650 847
11 582 03/09/20 10:54:36 +03:00 50 14

The Witcher 3: Wilde Jagd Amazonas Kaufe jetzt! Walmart GameSpot kann eine Provision von Einzelhandelsangeboten erhalten. Mehr Info Erstveröffentlichung 18. Mai 2015 veröffentlicht Macintosh Nintendo Switch + 3 weitere PC PlayStation 4 Xbox One The Witcher 3: Wild Hunt ist ein weltoffenes Rollenspiel der nächsten Generation, das sich in einem visuell atemberaubenden Fantasy-Universum befindet und voller sinnvoller Entscheidungen und beeindruckender Konsequenzen steckt. In The Witcher musst du als professioneller Monsterjäger ein Kind der Prophezeiung in einer weiten, offenen Welt finden, die reich an Handelsstädten, gefährlichen Bergpässen und vergessenen Höhlen ist, die es zu erkunden gilt. Entwickelt von: CD Projekt Red Studio von Sabre Interactive, CD Projekt RED S. A. Veröffentlicht von: Warner Bros. Interactive Entertainment, CD-Projekt RED S. A., Spike Chunsoft, CD-Projekt Red Studio, Bandai Namco Games Genres Rollenspiele, Action Reifen Blut und Blut, intensive Gewalt, Nacktheit, starke Sprache, starker sexueller Inhalt, Alkoholkonsum The Witcher 3: Wild Hunt - Blut und Wein The Witcher 3: Wild Hunt - Herzen aus Stein The Witcher 3: Wild Hunt - Neue Quest: Wo die Katze und der Wolf spielen. The Witcher 3: Wild Hunt - Neue Quest: Vertrag: Skelliges meistgesuchter The Witcher 3: Wild Hunt - Neue Quest: Schnitzeljagd: Wolfsschulausrüstung The Witcher 3: Wild Hunt - Neue Quest: Das Gold des Narren The Witcher 3: Wild Hunt - Neue Quest: Vertrag: Vermisste Bergarbeiter The Witcher 3: Wild Hunt - Neue Quest: Vertrag: Vermisste Bergleute.

Tritt der größten Modding-Community bei Nachrichten Update Alle Nachrichten Eigenschaften Site-News Spielnachrichten Wettbewerbsnachrichten Mod Nachrichten Interviews Mod Updates Wir suchen einen Frontend-Entwickler Wenn Sie Spiele lieben und Erfahrung in der Front-End-Entwicklung haben, haben wir vielleicht einen Job für Sie! Im Rahmen unserer laufenden Projekte zur Verbesserung und Wiederbelebung unserer Website suchen wir einen Front-End-Entwickler für die Mittelstufe, der unserem Team beitritt. Sie werden das Erscheinungsbild unserer Benutzererfahrung in allen unseren Diensten maßgeblich mitgestalten, da Ihre Arbeit von Millionen von Benutzern weltweit verwendet wird. Diese Position befindet sich in unserem Büro in Exeter in Großbritannien. Es handelt sich nicht um eine ... Screenshot-Wettbewerb: Gewinner und Preise Vor einigen Wochen haben wir Sie gebeten, Ihre besten Red Dead Redemption 2-Bilder in unserem Screenshot-Wettbewerb einzureichen, in dem wir drei Steam-Geschenkkarten vergeben. Die Wahlbeteiligung war großartig und unsere Jury hatte eine Menge Spaß beim Durchschauen von über 250 beeindruckenden Beiträgen. Hier sind ohne weiteres unsere Top 3 Picks: Die Gewinner 1. Platz geht an ... "Desert Beauty" von Raz3d - Herzlichen Glückwunsch! Der Preis für eine 50 Steam-Geschenkkarte liegt bei Ihnen. Wichtige Sicherheitshinweise Was ist passiert? Am frühen Morgen des 8. November 2019 stellten wir verdächtige Aktivitäten eines potenziell böswilligen Dritten gegenüber unseren Diensten fest. Mithilfe eines Exploits in unserer alten Codebasis bestätigen unsere Protokolle, dass sie auf eine kleine Anzahl von Benutzerdatensätzen aus dem alten Benutzerdienst zugegriffen haben. Obwohl wir den Endpunkt sichern konnten, sobald wir den Exploit als Sicherheitsmaßstab entdeckt haben, informieren wir Sie alle, da wir nicht ausschließen können, dass ... Gewinne Preise in unserem Red Dead Redemption 2-Screenshot Wettbewerb Vielen Dank an alle für die Teilnahme! Wir haben weit über 250 Einsendungen erhalten und freuen uns darauf, bald alle drei Gewinner zu finden! Der Wettbewerb ist nun geschlossen. Bitte beachten Sie, dass Uploads in die Wettbewerbskategorie, die nach dem heutigen 16. Dezember, 16:00 Uhr GMT, vorgenommen wurden, nicht gewinnberechtigt sind. Teile deine besten Screenshots von RDR2 auf Nexus Mods und gewinne einen von drei Preisen in unserem RDR2-Screenshot-Wettbewerb, der vom 29. November bis zum 16. November läuft ... Was ist neu in Vortex 1. 1? Es scheint nicht lange her zu sein, dass wir Vortex - unseren neuen Mod-Manager - offiziell im Juli gestartet haben, aber das war vor 4 Monaten! In dieser Zeit hat das Vortex-Team hart daran gearbeitet, das großartige Feedback unserer Community durchzuarbeiten und einige aufregende neue Funktionen zu entwickeln, um Ihr Modding-Erlebnis noch besser zu machen. Sie können jetzt beim nächsten Öffnen von Vortex auf den neuesten Build (1. 1. 3) aktualisieren oder ihn manuell von der Vortex-Downloadseite installieren. Na und. Wichtiges Sicherheitsupdate für unser Benutzerportal Wir haben gerade ein wichtiges Upgrade für unsere Benutzer- und Anmeldedienste veröffentlicht. Dies ändert, wie Sie sich in Ihrem Konto anmelden und Ihre Sicherheitseinstellungen verwalten. Im Rahmen des Roll-outs müssen alle Benutzer ihre Kennwörter aktualisieren. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihre E-Mail-Adresse aktuell ist und - optional - dass Sie 2FA im neuen Benutzerportal wieder aktivieren. Hinweis: Wenn Sie derzeit angemeldet sind, können Sie die Site weiterhin verwenden, ohne Ihr Kennwort jetzt aktualisieren zu müssen, jedoch in Richtung des e ... Project Spotlight: Daggerfall Unity Heute sprechen wir mit Interkarma, Entwickler von Daggerfall Unity, einer Unity-Portierung von The Elder Scrolls II: Daggerfall, die das klassische RPG auf eine neue Engine bringt, die Stabilität und Spielbarkeit erheblich verbessert. Neugierig, es auszuprobieren? Befolgen Sie die hier beschriebenen Schritte. RPEmRzxtJnA Zuallererst: Könnten Sie uns kurz vorstellen, wer Sie sind und wie Sie zum Modden / Programmieren gekommen sind? Ich bin nur ein normaler geeky Typ. Ich wurde in Australien geboren und habe ... The Tale of Lucien - JosephRussell In diesem Mod Author-Interview unterhielten wir uns mit JosephRussell (ehemals Treacleman), dem Autor des beliebtesten männlichen Follower-Mods von Skyrims im Jahr 2018 - Lucien. Als besonderen Bonus hat Joseph eine Videoversion dieses Interviews für Sie erstellt! 94pE2USikns Vielen Dank, dass Sie heute zu uns gekommen sind, Joseph. Danke, dass du mich hast, Picky, es ist ein absolutes Vergnügen. Für diejenigen in der Gemeinde, die dich nicht kennen, erzähle uns etwas über dich. Statistik der Spendenpunkte und keine Werbung für Mod-Autoren Es ist nun mehr als ein Jahr her, dass wir unser Belohnungsprogramm für Mod-Autoren - das Spenden-Punkte-System - gestartet haben, das genau den Menschen etwas zurückgeben soll, die ihre Zeit damit verbringen, die Mods zu entwickeln, die wir alle lieben und genießen. Wir sind sehr stolz auf das, was wir bisher mit dem DP-System erreicht haben. Auf unserer neuen, speziellen DP-Statistikseite können Sie sich jetzt einen Überblick über die Verteilung von DP verschaffen. Aber das ist noch nicht alles: Im Rahmen unseres Engagements für unsere Modding-Community haben wir ... Project Spotlight: Project Genesis World Overhaul Heute unterhalten wir uns mit Atlasroar, Swishos und GregAmazingNinja vom Projekt Genesis World Overhaul - einem massiven, umfassenden Überholungs-Mod für Kenshi - einem Squad-basierten Rollenspiel, das in einer trostlosen, postapokalyptischen Welt spielt, in der Sie alles andere als wichtig sind . 4SmFItVcv04 BigBizkit: Könnten Sie uns kurz vorstellen, welche Rollen Sie im Projekt haben? Atlasroar: Natürlich! Hallo zusammen, ich bin Atlas! Ich bin der Community / Server Manager für das Gen ... Ace of Space - Lo2k Für das dieswöchige Modautor-Interview ist Lo2k dabei, der seit 2006 Mitglied unserer Community ist und der Autor von über 50 verschiedenen Mods für No Man's Sky ist. Vielen Dank für Ihren Besuch bei Lo2k. Können Sie uns zunächst ein wenig über sich erzählen? Vielen Dank, dass Sie mich zu diesem Interview über Nexus Mods eingeladen haben. Sicher. Ich bin Laurent Rousseau, alias Lo2k. Ich bin Franzose und lebe in der Nähe von Paris. Ich repariere Multifunktionsdrucker für meinen Lebensunterhalt und es bietet mir ziemlich ... Design Update - Unsere neue Navigation ist da Vor einigen Wochen haben wir die Beta-Testphase für unsere neue Seitennavigation gestartet. Unser Designteam hat hart daran gearbeitet, dies umzusetzen und an einigen der Änderungen zu arbeiten, die von Ihnen allen vorgeschlagen wurden, die an der begleitenden Umfrage teilgenommen haben. Vielen Dank für all Ihre Antworten und Ihr Feedback! Nachdem dies gesagt wurde, sind wir sehr erfreut darüber, wie gut das neue Navi angekommen ist, und freuen uns, es nun für Sie alle herauszubringen. Neue Seitennavigation - einige wichtige ... GreedFall: Vortex-Unterstützung hinzugefügt Gute Nachrichten, Leute! Ab Version 1. 0. 3 unterstützt unser neuer Mod-Manager Vortex nun GreedFall - das kürzlich veröffentlichte Action-Rollenspiel von Spiders (keine echten Spinnen). aDnfDJ_T5ks Hol dir die besten GreedFall Mods Seit der Veröffentlichung von GreedFall in der vergangenen Woche haben wir bereits einen kreativen Aufschwung in unserer Modding-Community erlebt. Verschiedene visuelle Mods und Mods zur Verbesserung der Lebensqualität wurden von talentierten Moddern veröffentlicht. Schauen Sie sich einige unserer Gunst an ... Ein Suppen-Interview - ElSopa Heute sprechen wir mit ElSopa - langjähriges Mitglied der Site, Texturkünstler und Erfinder von "Ich kann nicht glauben, dass es kein ENB ist" sowie mit verschiedenen SkyUI-Themen und Widget-Designs. MA8w4yABPPQHinweis: Merkmale beschimpfen / unangemessene Sprache. BigBizkit: Um dies zu beginnen, warum erzählst du uns nicht etwas über dich selbst? ElSopa: Nun, zuallererst möchte ich euch dafür danken, dass ihr mir diesen Raum gegeben habt, wie ihr es auch anderen super talentierten Autoren gegeben habt! Über mich selbst, w ... Design Update - Probieren Sie unsere neue Navigation Ab heute veröffentlichen wir eine Beta-Version der Website, die eine neue Kopf- und Fußzeile sowie aktualisierte Spielsteine ​​enthält. Das neue Layout zeichnet sich durch ein minimalistisches Design aus, das alle wichtigen Funktionen der aktuellen Version enthält. Wenn Sie eine Probefahrt machen möchten, klicken Sie im Banner oben auf der Website auf die Option "Schauen Sie sich das an" (oder klicken Sie hier). Sobald Sie sich Zeit genommen haben, sich an das neue Design zu gewöhnen, würden wir uns über Ihre Gedanken freuen. Eine auffällige Erweiterung - FlashShifter Diese Woche sprechen wir mit FlashShifter, dem Erfinder von Stardew Valley Expanded, einer umfassenden Überarbeitungsmodifikation für das Titelspiel. Vielen Dank, dass Sie sich für FlashShifter entschieden haben. Könnten Sie uns zunächst etwas über sich erzählen? Ich bin froh, hier zu sein und dankbar, diese Gelegenheit für ein Interview zu haben! Ich heiße Devin. Ich habe vor ein paar Jahren mein Studium mit einem BA in Buchhaltung abgeschlossen. Ist mit meiner Freundin nach Seattle gezogen, um Arbeit zu suchen. Ich genieße Video g ... Project Spotlight: iEquip Heute sprechen wir mit dunc001, MrNeverLost und Fudgyduff, dem Team hinter iEquip - einer sehr cleveren Überholung des Geräte-Managements für Skyrim und Skyrim Special Edition. BigBizkit: Warum erzählst du uns zunächst nichts über dich und deine bisherige Modding-Reise? Dunc001: Hallo, mein Name ist Dunc (kurz für Duncan). Ich bin 46 Jahre alt, schottisch, ein Ehemann, ein Vater, ein Unternehmensleiter, und ich habe absolut keine formale Programmierausbildung! Anders als ... Prime Time mit PrimeSonic Der heutige Gast in unserer Mod Author-Interviewserie ist PrimeSonic - Ersteller einer Reihe äußerst nützlicher Feature-Mods für Subnautica und Subnautica: Below Zero. Wir fangen an wie immer. Können Sie uns für diejenigen, die Sie nicht kennen, etwas über sich erzählen? Hallo. Ich bin PrimeSonic und verwende diesen Namen seit den frühen 2000er Jahren im Internet, als "Web 2. 0" noch in den Kinderschuhen steckte. Ich bin jetzt seit etwas mehr als einem Jahr Modder bei Nexus, obwohl ich lange ... Ein dreidimensionales Interview - mathy79 Heute sprechen wir mit mathy79, dem Hersteller von Medieval Lanterns of Skyrim, der den verschiedenen Laderäumen in Skyrim die dringend benötigte Vielfalt verleiht, und anderen atemberaubenden Mods zur visuellen Verbesserung für die Skyrim Special Edition. mathy79: Nun, ich bin Europäer, ich bin in meinen 30ern und mein Alltag umfasst Mathe und Naturwissenschaften, ein bisschen Fußball an den Wochenenden und in letzter Zeit viel 3D-Modellierung. Wie ... Vortex 1. 0 Release Gegen Ende 2016 haben wir begonnen, an einem neuen Mod-Manager, Vortex, zu arbeiten, um den veralteten Nexus Mod-Manager zu ersetzen. Leider betrachteten wir diese Änderung als eine notwendige Handlung, wenn man bedenkt, in welchem ​​Durcheinander NMM war (und immer noch ist). Als wir mit der Arbeit an Vortex begannen, waren wir uns sehr bewusst, dass wir uns in den sechs Jahren, in denen wir an Nexus Mod Manager gearbeitet haben, in einem permanenten Beta-Zustand befanden, was unseren Mangel an Vertrauen in die Fähigkeit der Software widerspiegelte, stabil zu bleiben und solide Ergebnisse zu liefern experimentier ...



https://atpleasapsie.cf/carnival-games-vr-42.html

https://guiclumgeback.cf/wanna-survive-91.html

https://linscustebi.tk/ea-sports-fifa-20-ultimate-edition-98.html

https://ps4-hack-generator.info/high-stakes-on-the-vegas-strip-poker-edition-57.html

https://zuescapenam.tk/beyblade-burst-rivals-20.html